Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261

    Auch sowas gibts (noch)

    Nachdem ich letzte Woche einen kleinen Auftrag für einen Kunden ausführen durfte (innen) kam das Gespräch auf ein Wärmedämmverbundsystem. Ich sollte dieses dann anbieten, habe das auch getan. Kostenpunkt 18.ooo,- €

    Nach abklären der Details wurde ich beauftragt. Als Ausführungstermin konnte ich gleich ab 27. März anbieten. Der Kunde sagte erfreut zu, machte mir jedoch die Mitteilung, die erste von mir bei Auftragsbeginn geforderte AZ (Zahlungsziel 8 Tage) könne erst eine Woche später zahlen da sein Geld bis dahin fest angelegt sei. Er würde dann aber gleich die ganze Summe von 18.ooo ,-€ überweisen.

    Fazit: Jenseits des üblichen Hickhacks um Zahlungsziele gibts auch heute noch Kunden die ihrem Handwerker vertrauen. Allerdings ging eine schnelle, korrekte und saubere Bearbeitung eines Wasserschadens mit Schimmelbehandlung voraus die zur vollen Zufriedenheit des Kunden abgewickelt wurde.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Auch sowas gibts (noch)

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Mein ehemaliger Chef wunderte sich über 55.000 € auf seinem Konto, die er nicht zuordnen konnte. Nach zwei Wochen unterhielt er sich mit einer Kundin, der wir gerade aus einer Fachwerkbruchbude ein Schmuckstück machten und sie fragte ihn, ob das Geld als Vorschuss genügen würde, wenn nicht, würde sie noch mehr überweisen.


    Gruß Holger
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von RolSim
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Kahlgrund
    Beruf
    Stromer
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Beiträge
    557
    Auch in Zeiten von "Geiz ist Geil" und "Gier frisst Hirn" soll es noch Kunden
    geben für die es Spaß macht zu arbeiten.

    Leider sterben diese immer mehr aus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Ich hab´ da auch noch Einen ...

    ... ich habe gerade die Aufträge für einen Wintergarten fertiggemacht.

    5 % Skonto bei Zahlung innerhalb 10 Tagen nach Rechnungseingang,
    70 % Vorauszahlung bei Auftragserteilung!

    Ich denke mal - das ist ausgewogen. für den Bauherrn.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen