Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    21

    Wirtschaftlichkeit zwei oder dreifach Verglasung

    Hallo liebes Forum,

    wir wollen demnächst den Auftrag für unseren Neubau in Auftrag geben. Bei den Fenster hat der Bauunternehmer uns jetzt zwei Variaten angegboten. Einmal „normale“ Zweifachglasung und gegen einen Aufschlag von EUR 2.500 Dreifachverglasung. Da unser Budget extrem knapp ist, stellt sich für uns primär die Frage der Wirtschaftlichkeit. Laut BU ist der Schallschutz beider Fenster nahezu identisch (ohne dass uns bisher Daten vorliegen) die Einsparung für die Heizung soll bei ca. EUR 40-50 pro Jahr bei unserem 140qm Haus liegen. Somit würden sich die Fenster wohl nie rechnen und heller wäre es auch in der Wohnung. Der Schallschutz wäre uns jedoch sehr wichtig weil wir an einer stark befahren Strasse wohnen werden. Die Fenster werden nach RAL eingebaut.

    Das Haus muss nur die aktuelle ENEV erfüllten und wird ein Massivhaus.

    Gibt es Gründe trotzdem in die dreifach Verglasung zu investieren?

    Vielen Dank für Ihre Eure Kommentare
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wirtschaftlichkeit zwei oder dreifach Verglasung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Teltow bei Berlin
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    1,447
    Wenn ihr an einer befahrenen Strasse liegt, dann solltet ihr evtl. Über schallschutzfenster nachdenken. Beim wandaufbau sind mAn die Fenster das schwächste Glied.

    Wie sieht denn eurer wandaufbau aus ?

    Ich persönlich würde 3fach nehmen und mir keine alten schlechteren Fenster mehr einbauen. Wieso bietet der BU überhaupt noch 2fach im Standard an?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    958
    weil die meisten Bauherren, wie auch der TS, ein mehr oder weniger knappes Budget haben.

    es soll ja z. B auch Autohändler geben, die nicht nur Ferrari oder Porsche anbieten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Kreis Paderborn
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    787
    Ich tippe mal, das bei einem Delta von 2500 € nicht nur das Glas günstiger ist, sondern auch noch dünnere Kunststoffprofile zum Einsatz kommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Schallschutz und Anzahl der Scheiben sind zweierlei. Welches Maß des Schallschutzes soll denn erreicht werden?


    mit skeptischen Grüßen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen