Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Beckingen
    Beruf
    Bauschlosser
    Beiträge
    4

    Braschendecken

    Hallo Leute
    Ich habe das Haus von meinen Eltern geerbt. Jetzt sind fast überall noch Braschendecken drinn. Welche Deckenart (System) gibt es das ich ohne Kran erledigen kann.

    Gruß Merlin71
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Braschendecken

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Inkognito
    Gast
    Bitte etwas ausführlicher - und was sind Braschendecken?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    958
    ... und was möchtest du ohne Kran erledigen ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Inkognito Beitrag anzeigen
    Bitte etwas ausführlicher - und was sind Braschendecken?
    Holzbalkendecke mit Schüttung, m.W. meist Schlacke zum Schallschutz.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Beckingen
    Beruf
    Bauschlosser
    Beiträge
    4
    Hallo
    genau so wie muegoe es gesagt hat. Ich will die alten Decken raus machen und neue einziehen. Da wollte ich fragen ob es da ein System gibt. Das müsste ich dann auch ohne Kran machen können.

    Gruss Merlin71
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Merlin71 Beitrag anzeigen
    Hallo
    genau so wie muegoe es gesagt hat. Ich will die alten Decken raus machen und neue einziehen. Da wollte ich fragen ob es da ein System gibt. Das müsste ich dann auch ohne Kran machen können.

    Gruss Merlin71
    Warum nicht die Balkendecke(n) auf Vordermann bringen? Wie alt ist die Decke?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Man könnte z.B. (wenn noch in Ordnung und ausreichend tragfähig) nur die Balken drinlassen und ne Holz-Beton-Verbunddecke daraus machen.
    Das geht ohne Kran.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Man könnte z.B. (wenn noch in Ordnung und ausreichend tragfähig) nur die Balken drinlassen und ne Holz-Beton-Verbunddecke daraus machen.
    Das geht ohne Kran.
    Das kannte ich bisher noch nicht. Liest sich wirklich gut, aber ich befürchte, wenn mal Preise auf den Tisch kommen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Viernheim
    Beruf
    Dipl.-Inform.
    Benutzertitelzusatz
    Metaller
    Beiträge
    413
    Nochmal HBVoder Platten.
    Auf den Platten könnte auch direkt eine FBH drauf.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von muegoe Beitrag anzeigen
    Holzbalkendecke mit Schüttung, m.W. meist Schlacke zum Schallschutz....
    weshalb um gottes willen, möchtest du die decke rückbauen?
    um sie zu verschlimmbessern?

    so ne HBV decke hört sich zwar gut an,
    aber ist absolut nicht der burner ohne planung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    spart aber den totalabriss und der beton kann mit einer estrichpumpe, schlauch durchm. 50 mm leicht eingebaut werden.
    muss halt jemand suchen der sich damit auskennt.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,793
    muss halt jemand suchen der sich damit auskennt.
    vor allem einen Statiker sonst könnte es böse enden....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    vor allem einen Statiker sonst könnte es böse enden....
    zur Not macht man in 5cm höhe einen Notüberlauf.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Beckingen
    Beruf
    Bauschlosser
    Beiträge
    4
    Hallo
    wie alt die decke ist kann ich nicht sagen. Aber das Haus ist Baujahr 1900 . Bis auf die decken soweit alles ok. Das mit dem Holz-Beton-verbunddecke hört sich gut an. Was haltet ihr den von den Porenbeton decken?
    Gruß Merlin71
    Geändert von R.B. (01.07.2015 um 15:25 Uhr) Grund: Name entfernt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Merlin71 Beitrag anzeigen
    Hallo
    wie alt die decke ist kann ich nicht sagen. Aber das Haus ist Baujahr 1900 . Bis auf die decken soweit alles ok. Das mit dem Holz-Beton-verbunddecke hört sich gut an. Was haltet ihr den von den Porenbeton decken?
    Gruß Merlin71
    Die kriegst Du ohne Kran auch nicht rein.

    Vielleicht solltest Du zuerst einmal einen Statiker holen der die vorhandene Decke begutachtet. Unter Umständen hat sich dann das Thema schon erledigt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen