Ergebnis 1 bis 4 von 4

Holz- Alu- Fenster an Anschlagsteinen richtig einbauen

Diskutiere Holz- Alu- Fenster an Anschlagsteinen richtig einbauen im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    BW
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beiträge
    1

    Holz- Alu- Fenster an Anschlagsteinen richtig einbauen

    Hallo und Guten Abend,

    wir lassen ein Haus bauen. Die verwendeten Steine, S8 von Schl.....n. Die Holz- Alu- Fenster sollen an Anschlagsteinen eingebaut werden. Bei der Verwendung von Kompribändern habe ich ein Problem mit unserem Fensterlieferanten, der auch die Fenster und Türen einbauen soll. Ich bin mir nicht sicher, ob sein Vorschlag den Regeln entspricht. Er möchte das Kombriband auf das Alu kleben, so dass es zwischen Anschlagstein und Aluschale befestigt ist. Meine Frage: Ist das die richtige Stelle? Weiss jemand die richtige Antwort.
    Vielen Dank für eure Hilfe.


    Nunne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Holz- Alu- Fenster an Anschlagsteinen richtig einbauen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    was sagt der detailplan zum einbau des fensters mit der lage der dichtungen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Münster
    Beruf
    IT-Projektleiter
    Beiträge
    612
    Wenn es einen geben würde, würde er doch nicht fragen - oder wolltest Du das nur wieder rausstellen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von Bauteam2010 Beitrag anzeigen
    Weiss jemand die richtige Antwort.
    Ja, der Planer Deines Bauvorhabens, denn der kennt alle Rand- und Rahmenbedingungen des Wandaufbaus und der Fenstermontage.
    Kann richtig sein, muss aber nicht!
    Daher Planer fragen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen