Ergebnis 1 bis 3 von 3

Welcher Untergrund für Pflasterung Carport vs. Terrasse?

Diskutiere Welcher Untergrund für Pflasterung Carport vs. Terrasse? im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beruf
    kfm. Angestellter
    Beiträge
    11

    Welcher Untergrund für Pflasterung Carport vs. Terrasse?

    Worauf muss ich bitte beim Untergrund bei der Pflasterung von Carport (qudratische Pflastersteine, 100qm) und Pflasterung von Terrasse (Holzterrasse, 40qm) achten?

    Bislang ist beim Carport durchgehend noch Mutterboden und tw. Reste an Bauschutt von den Vorarbeiten vorhaben.
    Der Boden unter Terrasse ist mit Sand bereits großflächig vorbereitet und verdichtet worden.

    Unser Handwerker hat z.B. für die Terrasse vorgeschlagen, quadratische Pflastersteine als Untergrund direkt auf dem Füllsand - mit Pflanzfolie - zu verteilen und darauf die Holzterrasse zu errichten, was mir arg einfach klingt.

    Freue mich auf Hinweise zu Anzahl an Schichten und zu verwendendes Material.

    Vielen Dank.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Welcher Untergrund für Pflasterung Carport vs. Terrasse?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    NRW
    Beruf
    Bodengutachter
    Beiträge
    461
    Wie gut, dass niemand weiß ...


    Der Boden unter Terrasse ist mit Sand bereits großflächig vorbereitet und verdichtet worden
    In welcher Stärke gibt es den Sand, auf welche Tragfähigkeit wurde er verdichtet und was ist darunter .... ?

    Ansonsten, Josef darf mich erschlagen, spricht m.E. prinzipiell gegen den Handwerkervorschlag ersteinmal .. nichts.

    Eine ganz andere Nummer sind Fahr- und Stellflächen (Frostsicherheit und Tragfähigkeit) - ohne Kenntnis des unterlagernden Materials / Bodens .. geht da gar nichts, aber gehen wir mal von einem Mindestaufbau von 50 cm aus (Pflaster auf Bettung auf Tragschicht). Abweichungen +/- abhängig von Kornabstufung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    wasweissich
    Gast
    Unser Handwerker
    was ist das für ein handwerker ?
    hat z.B. für die Terrasse vorgeschlagen, quadratische Pflastersteine als Untergrund direkt auf dem Füllsand - mit Pflanzfolie - zu verteilen und darauf die Holzterrasse zu errichten,
    wird in bastelwastelforen teilweise propagiert , ich würde es nicht tun
    was mir arg einfach klingt.
    einfach ja , gut schon lange nicht ......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen