Ergebnis 1 bis 5 von 5

Innenputz - Kalkputz, Kalk-Trass-Putz

Diskutiere Innenputz - Kalkputz, Kalk-Trass-Putz im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Wolframs-Eschenbach
    Beruf
    Elektroingenieur
    Beiträge
    35

    Innenputz - Kalkputz, Kalk-Trass-Putz

    Guten Morgen liebe Forumsgemeinde.

    Wir haben uns entschieden im Haus, ausgeführt in T-8-Ziegelmauerwerk, einen Kalkputz ohne Gips anbringen zu lassen.
    Es gibt hier nun Systeme namhafter Hersteller die einlagig aufgebracht werden können.

    Nun steht im ersten Angebot ein Kalk-Trass-Putz für die kompletten Innenräume...?
    Dieser ist laut den Verarbeitungshinweisen welche ich gefunden habe zweilagig aufzubringen.
    Ist dies so richtig?

    Weiter möchte ich den bauphysikalischen und (evtl. subjektiven) wohnraumklimatechnischen Unterschied zwischen reinem Kalk und Kalk-Trass Putz erfragen. Leider habe ich hierzu nur gefunden dass eingentlich beide sehr gut für Innenräume geeignet sind und zu einem guten Wohnraumklima beitragen und Schimmelbildung hemmen...

    Vielen Dank für eure Ratschläge!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innenputz - Kalkputz, Kalk-Trass-Putz

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Ähhh - wieso fürchtest Du bei einem T8 Mauerwerk Schimmelbildung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Wolframs-Eschenbach
    Beruf
    Elektroingenieur
    Beiträge
    35
    ...das mit dem Schimmel ist nicht meine Sorge im Falle meines Vorhabens.
    Das habe ich eben nur, wie beschrieben, im allgemeinen Zusammenhang mit Kalkputzen gelesen.

    Der Unterschied Kalk-Trass und reinem Kalkputz oder eben "neuem" (eben mancher namhafter Hersteller) System Kalkputz einlagig wäre interessant.

    Aber wahrscheinlich ist das eben vom Wohnklima usw. nur wieder eine "Bauchgefühlsache"...
    Vom technischen her: Einlagig aufgetragen wird Kalk-Trass oder "normaler" reiner Kalkputz dennoch eine heikle Sache sein...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Man wird keinen Unterschied merken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Wolframs-Eschenbach
    Beruf
    Elektroingenieur
    Beiträge
    35
    ...dann wage ich das neue System mit ähnlichen Eigenschaften eines Kalkputzes des namhaften Herstellers zu versuchen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen