Ergebnis 1 bis 3 von 3

Aufstockung, neue Mauern verputzen?

Diskutiere Aufstockung, neue Mauern verputzen? im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574

    Aufstockung, neue Mauern verputzen?

    Hi,

    für unsere Aufstockung wurden die Giebelwände mit Kalksandstein aufgemauert.

    Davor kommt noch Holzfaserdämmung, und hinterlüftete Holzfassade.

    Da die Mauern(Bims) , auf die drauf gemauert wurde, von draußen verputzt sind (vorher war noch Luftschicht und Klinker davor) ,
    frage ich mich nun ob man den neu aufgemauerten KS auch verputzen sollte bevor die Dämmung und Fassade davor kommt.
    Oder ob das nicht nötig ist.

    Geplant ist dass bisher nicht.

    Danke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aufstockung, neue Mauern verputzen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Laienmeinung:
    Innen ja, außen nein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Laienmeinung:
    Innen ja, außen nein.
    Ja, von Innen wird auf jedenfall verputzt, der Bestand hat 2-3 cm Putz,
    auf den KS soll von Innen die gleiche Putzstärke kommen, dann Streichen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen