Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Heddesheim
    Beruf
    Aussendienstler
    Beiträge
    288

    Verputzen von T8MW im vergleich zu T9

    Hi, ich würde gerne eine eigenständige Diskussion bezüglich der Verputzbarkeit der o.g. Steinen starten.
    Wir sind derzeit ja auch am Überlegen ob wir den T8MW mit dickem Außensteg oder den T9 wählen sollen.
    Der T9 ist bekanntlich etwas filigraner. Nun habe ich aus verschiedenen Threads herauslesen können, dass der T9 zwar günstiger ist, aber weit aus schwieriger zu verputzen wäre.
    Ist das wirklich so? Wenn ja, wieso?

    Es bringt mir nichts, wenn ich am T8 3k spare hinterher aber Probleme mit dem Putzer bekomme.

    Danke im Voraus.

    Grüße Steve
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Verputzen von T8MW im vergleich zu T9

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    planfix
    Gast
    ich kann das problem jetzt nicht nachvolziehen.
    wahrscheinlich liegt es aber auch daran, daß ich immer (seit es mir empfohlen wurde) putze mit gewebearmierung verwenden lasse.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen