Ergebnis 1 bis 4 von 4

Material für Innenfensterbänke?

Diskutiere Material für Innenfensterbänke? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    walldrn
    Beruf
    beamter
    Beiträge
    47

    Material für Innenfensterbänke?

    Haben für Innenfensterbänke folgende Materialien zur Auswahl:




    -Granit

    -Mamor

    -Kunststein Helopal




    Von der Optik gefallen uns für innen nur Marmor und Helopal.




    Was sind die jeweiligen Vor-/Nachteile? Was würdet ihr empfehlen für Innen? Außen nehmen wir Granit.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Material für Innenfensterbänke?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    -
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    2,445
    Marmor ist supoptimal, wenn da Blumen drauf stehen sollen, da die Wasser-/Kalkränder nicht vernünftig entfernbar sind. Wir haben den "Kunststein", muss man mögen, ist für mich kein Steinimitat, sondern einfach eine Fensterbank. Man sieht auf den ersten Blick, dass das künstlich ist, aber funktional.

    Grundsätzlich ist natürlich auch Holz und Holzwerkstoffe eine Alternative.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    planfix
    Gast
    nimm was dir gefällt.
    marmor ist das empfindlichste der 3 materialien.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    92699 Trebsau
    Beruf
    Bauzeichner
    Beiträge
    291
    Ich würde den Kunststein aus Gussmarmor empfehlen. Vorteile: Um ein vielfach besserer Wärmewert als echter Stein, leichtere und wärmere Montage auf Bauschaum, immer einheitliches Erscheinungsbild, kann man auch mal selber bearbeiten wie ausklinken oder polieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen