Ergebnis 1 bis 3 von 3

Dachdecken im Regen

Diskutiere Dachdecken im Regen im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    JResniz
    Gast

    Dachdecken im Regen

    Hallo zusammen,

    derzeit ist das Dach gerichtet, die Sparren wurden bespannt und das Ganze mit Dachlatten versehen. Bis auf 2 Minilöcher ist die Unterspannahn dicht und alles ist trocken. Das Richten ist auch bei gutem Wetter passiert.
    In der kommenen Woche soll nun das Dach gedeckt werden - grad Montag und Dienstag ist aber sehr viel Regen bei uns angesagt. Die letzten Tage hat es ja auch schon geregnet. Ist irgendwas zu befürchten wenn die jetzt mehr oder minder nassen Dachlatten bedeckt werden? Habe gelesen, dass die Austrocknung durch den relativ dünnen Querschnitt und die weiterhin gegebene Hinterlüftung unproblematisch ist und man nicht mit Folgeschäden rechnen müsste. Seht ihr das auch so?

    Danke für euer Feedback.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachdecken im Regen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Ich sehe da kein Problem.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    JResniz
    Gast
    Gut, danke dir!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen