Werbepartner

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Sectionaltor Doppelgarage zur Westseite ausgerichtet - ein Problem?

Diskutiere Sectionaltor Doppelgarage zur Westseite ausgerichtet - ein Problem? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Heilbronn
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    50

    Sectionaltor Doppelgarage zur Westseite ausgerichtet - ein Problem?

    Hallo zusammen,

    hat von euch jemand evtl. eine Doppelgarage die zur Westseite ausgerichtet ist?
    Wir möchten uns demnächst unser Garagentor zulegen und nun hat uns der Händler dringend davon abgeraten ein dunkles Tor (in unserem Falle RAL 7016 anthrazitgrau) einzubauen. Grund: Nachmittags wenn die Sonne auf das Garagentor brennt, würde es zu Verziehungen kommen und dementsprechend würde es beim Torantrieb zu Störungen kommen. Seine Empfehlung: Weiß.....

    Die WArnung ist ja nett, aber mich würde interessieren ist das wirklich so schlimm? Ich kann mich bei einer anthrazitgrauen Haustüre und Fenster schlecht damit anfreunden, dass das Garagentor nun weiß werden soll :-(

    Kann mir jemand von seinen Erfahrungen berichten, speziell jetzt im Sommer bei den hohen Temperaturen müsste es ja öfter zu Problemen führen?

    Vielen Dank & Viele Grüße
    petka81
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sectionaltor Doppelgarage zur Westseite ausgerichtet - ein Problem?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Lebski
    Gast
    Es wird wohl zu Problemen führen, sonst hätte der Händler ja nichts gesagt. An der Farbe hätte er sicher noch extra was verdient, dafür dann dauend Ärger im Sommer.

    Und gerade dieses Jahr sind extrem viele Probleme aufgetreten. Einfach mal an Blowups auf Autobahnen denken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Heilbronn
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    50
    Das war nicht meine Frage. Trotzdem danke.

    Dass es zu Problemen führen kann ist klar, sonst würden die Torhersteller nicht zusätzliche Stabilisierungen anbieten. Für mich stellt sich aber die Frage, ist es in der Realität wirklich so schlimm? Gibt es Leute, die ein dunkles Tor haben und dies nun bereuen? Würde vor meinem Kauf gerne Erfahrungen hören...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    Warum glaubst Du nicht dem Händler? Wie Lebski schon sagte: Er würde Dir wahrscheinlich liebend gern ein dunkles Tor verkaufen, weil er mehr daran verdient. Wenn er es trotzdem nicht macht, scheint es wohl tatsächlich vermehrt Probleme zu geben.

    Ich habe mich auch entgegen meiner ursprünglichen Planung für weiße Fensterrahmen entschieden, weil diese wohl unproblematischer sein sollen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Weiden
    Beruf
    techn. Fachwirt
    Beiträge
    340
    Habe privat ein 5*2,25 m großes Sektionaltor in anthrazit direkt nach Süden ausgerichtet und damit keine Probleme.
    Die Laufrollen sollten genügend Luft bei der Montage haben und die Sektionen werden extra verstärkt.

    Gruß,
    Sebastian
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Baufuchs
    Gast
    4,50m Tor nach Süden, keine Probleme.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Petka - dein torbauer hat bedenken, weil sich das tor aufheizen kann. diese bedenken gilt es nun auszuräumen oder du stellst ihn von der gewährleistung frei.

    es reicht aber nicht, dem torbauer zu sagen, einige aus dem bauexpertenforum haben keine probleme mit westlich orientierten antrazithfarbenen toren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Baufuchs
    Gast
    Alternative: Torhersteller wählen, der das Thema mit entsprechender Torkonstruktion im Griff hat und keinen Gewährleistungsausschluss bei West-/o. Südmontage fordert..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    München
    Beruf
    IT
    Benutzertitelzusatz
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Beiträge
    2,906
    3m RAL7016, voll Süden, M Sicke. Kein Unterschied ob 35Grad Luft und Sonne den ganzen Tag oder -10 und bewölkt. Die Kunststofffenster mit Alu in RAL7016 arbeiten da viel mehr....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    73230
    Beruf
    Architektin
    Beiträge
    1,129
    Tor 3,75/2,50, Südwest, Alu Sektionaltor, L-Sicke, Farbe dunkelrot - seit 11 Jahren ohne Probleme.
    Evtl. solltest Du mal über einen anderen Hersteller nachdenken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen