Werbepartner

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Trennwand zwischen Wanne und WC

Diskutiere Trennwand zwischen Wanne und WC im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Borna
    Beruf
    Dipl. Ing.(BA) Prozessinformatik
    Beiträge
    176

    Trennwand zwischen Wanne und WC

    Hallo

    Bei uns befinden sich WC und Wanne an einer Wand. Nun würde ich gern beides durch eine Kleine Trockenbauwand etwas trennen.
    Die Wand soll nur Sehr schmal sein und ca 1,2m hoch.

    Nun kann ich die Profile nur am Boden und an der Wand andübel. Jedoch gibt es ja keine Decke an der Ich das obere Profil andübeln bzw. befestigen kann.

    Wie könnte ich das Ganze Tragfähig machen oder hält das dann einfach, wenn ich alles mit Gipskarton beplanke?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Trennwand zwischen Wanne und WC

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    stahlkonstruktion, z. b. 50/50/4 mm, im trockenbau und über angeschweißte laschen am boden verdübelt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,921
    überall Kreuzfugen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Teltow bei Berlin
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    1,447
    Da bekommt man ja solche wenn man das fette kabelbündel hinter dem WC oben rauskommen sieht.

    Sollten Leitungen von anderen Räumen nicht, nicht durch feuchträume führen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Nein, "einfach so" hält das nicht.

    Ups, zu langsam.

    Dann eben zu den Leitungen:
    Ist neuerdings unter bestimmten Umständen zulässig.
    Ob die hier eingehalten sind - k.A.
    Aber schön ist etwas anderes...
    Häusliches Bad ist übrigens elektrisch kein Feuchtraum.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Zitat Zitat von Kater432 Beitrag anzeigen
    Sollten Leitungen von anderen Räumen nicht, nicht durch feuchträume führen.
    Ist kein Feuchtraum.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    überall Kreuzfugen
    ... als ob Du das anders machst

    duckundganzschnellwech
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Borna
    Beruf
    Dipl. Ing.(BA) Prozessinformatik
    Beiträge
    176
    Das bild ist doch nicht von meiner Baustelle. Ich habe lediglich aus dem Internet ein Bild gesucht, um zu verdeutlichen, wie ich die Wand meine.

    Solch eine Wand wie auf dem Bild, möchte ich Bauen. Bei mir existiert diese noch nicht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    Trockenbau
    Beiträge
    46
    Hallo Lordcyber, die Profile kannst du mit Winkeln oder Laschen einfach unten an den Boden dübeln. Und dann kannst du deine spätere Wand mit einer ganzen Gipsfaserplatte bekleiden. Schnitte und Fugen solltest du vermeiden. Für dein privates Badezimmer ist das eine einfache Methode, um die Trennwand zu setzen. Viel Erfolg weiterhin beim Projekt „Badezimmer“!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen