Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    09.2015
    Ort
    Horneburg
    Beruf
    Kfm. im Großhandel (Elekro)
    Beiträge
    2

    Carport mit Abstellraum, Verfahrensfrei in Niedersachsen?

    Moin Zusammen,

    ich bin neu hier, und hoffe etwas Erleuchtung zur Niedersächsichen Bauordnung zu finden.

    Folgendes habe ich vor:

    Ich möchte gerne ein Carport von LBH 5x3x2m bauen, mit einem zusätzlichen Abstellraum 1,8x2,8m an der Seite angebaut. Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich Nach §60 NBauO verfahrensfrei bauen kann. Um genau zu sein, ist das ganze jetzt ein Gebäude nach 1.1 oder eine Garage. Im Zweifel erfülle ich zwar beide Kriterien, hab aber halt eine Mischung aus Gebäuden.

    Anhang zur NBauO:
    1.
    Gebäude
    1.1
    Gebäude und Vorbauten ohne Aufenthaltsräume, Toiletten und Feuerstätten, wenn die Gebäude und Vorbauten nicht mehr als 40 m3- im Außenbereich nicht mehr als 20 m3- Brutto-Rauminhalt haben und weder Verkaufs- noch Ausstellungszwecken noch dem Abstellen von Kraftfahrzeugen dienen,
    1.2
    Garagen mit nicht mehr als 30 m² Grundfläche, außer im Außenbereich, Garagen mit notwendigen Einstellplätzen jedoch nur, wenn die Errichtung oder Änderung der Einstellplätze genehmigt oder nach § 62 genehmigungsfrei ist,

    Einstellplätze sind genehmigt. Dazu gibt es gleich aber auch noch eine Frage, für die Ich aber, zwecks besserer Übersicht, einen extra Thema erstelle.

    Falls noch Fragen auftauchen, raus damit.

    Vielen Dank schon einmal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Carport mit Abstellraum, Verfahrensfrei in Niedersachsen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren