Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23
  1. #16

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Also bei meinem blauen hält eine Akkuladung angeblich für 25.000 Messungen, ich muss aber zugeben, dass ich das noch nie ausgereizt habe. So viel habe ich nun auch wieder nicht zu messen. Manchmal liegt das Teil mehrere Monate im Auto und wird nicht benutzt. Mehr als 1 Mal laden pro Jahr brauche ich so gut wie nie.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #17
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,789
    Zitat Zitat von Anda2012 Beitrag anzeigen
    ..Batterieverschleiß? ..
    was ist das?
    kenn´ ich nicht .. nicht mehr.
    NiCd oder NiMH-akkus haben keinen spass gemacht,
    Li-batterien habe ich auch probiert - satz mit "X".
    die nicht ganz so "hochvolumigen" akkus (typisch nur
    1800 oder 1900 mAh) für mignon) mit geringer
    selbstentladung halten sommer wie winter.

    ob da LiIo rankommt .. mal gucken, das muss man
    sehr differenziert sehen, sonst wirds teuer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #18

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Batteriewechsel? Akku leer? Was ist das??

    Ich nehm sowas
    http://www.nedo.com/index.pl?Lang=fi...g/messfix.html

    Gibts bis 8 m.
    http://www.nedo.com/index.pl?Lang=fi...messfix-s.html

    Wenns länger wird, gibts ein Maßband.


    Sorry für die links, is ja keine Werbung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #19

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    NRW
    Beruf
    Sparkassenfachwirt
    Beiträge
    1,469
    Ich habe mit einem Satz Batterien in der blauen Edition meinen kompletten Hausbau begleitet und die Batterien halten noch. Davor der Satz hat 4 Jahre gehalten (wobei die Nutzung eher sporadisch war).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #20

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    Wenns länger wird, gibts ein Maßband.
    und wenn´s höher wird?

    Traufhöhe, Klick, erledigt.
    Firsthöhe, Klick, erledigt.
    Dachschräge, Klick, erledigt
    Länge der Halle, Klick, erledigt.
    Tanne hinter´m Haus, Klick zum Stamm, Klick zur Spitze, erledigt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #21

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Beiträge
    1,589
    kein DIY Jungs !
    nehmt einen Vermessungsingenieur !

    sonst: http://www.witze-blogger.de/witze587...n-fahnenstange

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #22

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Elektroingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Beiträge
    3,760
    Zitat Zitat von OLger MD Beitrag anzeigen
    kein DIY Jungs !
    nehmt einen Vermessungsingenieur !

    sonst: http://www.witze-blogger.de/witze587...n-fahnenstange

    in dem Witz haben sie aber den Ingenieur mit dem Mathematiker verwechselt........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #23

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Köln
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    31
    Nach Blau und Schwarz eine Kommentar zur grünen Serie: Seit Anfang August 2015 im Einsatz, bisher ohne Batteriewechsel, einfach zu bedienen (Länge, Fläche, Volumen) und möchte ich nicht mehr missen. Insbesondere wenn 6 Meter Deckenhöhe zu messen sind, wird es spaßig drei Zollstöcke aneinander zu halten... Die Investition von knapp 80 EUR hat sich gelohnt :- )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen