Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Konstanz
    Beruf
    Student
    Beiträge
    15

    Holzbalken zu feucht zum verkleiden?

    Hallo Ihr lieben!
    Die holzbalkendecken weißen mit meinem workzone Messgerät eine Feuchtigkeit von 13% aus. Kann ich nun die Gibskartonplatten anbringen (auf eine Dampfbremse wird verzichtet, da es eine Geschossdecke ist)?
    Ist theoretisch eine Nachtrocknung der Holzbalken durch die GKB möglich oder sind diese total dicht?
    Aufbau von oben nach unten:
    Estrich
    Osb platten
    Holzbalkendecke 20cm mit Betonverbundsystem 10cm und darunter 10cm Mineralwolle.
    Dachlatten
    Gibskartonplatten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Holzbalken zu feucht zum verkleiden?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Bist Du Dir sicher, dass Dein "Messgerät" die Feuchtigkeit in "Prozent" anzeigt?
    13% Restfeuchte wäre schon sehr trocken. Holzausgleichsfeuchte bei 20°C RT und 60% Luftfeuchtigkeit liegt bei etwa 11%.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen