Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Süden
    Beruf
    Wirtschaftsingenieur
    Beiträge
    124

    Stahlgarage mit Dachbegrünung - Erfahrungen, Vor- und Nachteile?

    Hallo zusammen,

    ich hoffe es ist das passende Unterforum für das Thema.

    Ich werde demnächst Bauherr eines EFH. Dazu soll es eine Doppelgarage plus angebautem Carport geben. Die Höhe darf lt. B-Plan 2,5m nicht überschreiten, die Doppelgarage darf 6m x 6m, der Carport 2,75m breit sein. B-Plan schreibt Dachbegrünung vor. Ein normalhoher VW Multivan muss reinpassen (1970mm Höhe lt. Prospekt).

    Angeregt durch die (Werbe-)Versprechen einschlägiger Lieferanten, erschein die Möglichkeit einer Stahlkonstruktion einige Vorteile mitzubringen, vor allem bzgl. Logistik und Innenmaße.

    Hat jemand Erfahrung mit Stahlgaragen, vielleicht sogar mit einer "Begrünten"?

    Danke & Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Stahlgarage mit Dachbegrünung - Erfahrungen, Vor- und Nachteile?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    Zitat Zitat von Bum123 Beitrag anzeigen
    Dazu soll es eine Doppelgarage plus angebautem Carport geben. Die Höhe darf lt. B-Plan 2,5m nicht überschreiten, die Doppelgarage darf 6m x 6m, der Carport 2,75m breit sein.
    Ist wirklich beides gleichzeitig zulässig? Also Doppelgarage und Carport? Oder doch nur Doppelgarage oder Carport?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Süden
    Beruf
    Wirtschaftsingenieur
    Beiträge
    124
    Es sind insg. 3 Stellplätze, davon muss einer frei zugänglich sein, z.B. als Carport.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    4711 Duftstadt
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    410
    ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Dkb
    Beruf
    thermische Bauphysik
    Benutzertitelzusatz
    Formularausfüller
    Beiträge
    3,722
    als allererstes würde ich prüfen, ob die Statik der angestrebten Garage eine Begrünung zulässt. Ich befürchte, dass nicht...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    wasweissich
    Gast
    in oberbayern dachbegrünung und schneelasten ......

    das traue ich einer normalen stahlgarage eher nicht zu......

    und eine die das kann wird einiges mehr kosten als
    die (Werbe-)Versprechen einschlägiger Lieferanten, erschein die Möglichkeit einer Stahlkonstruktion einige Vorteile mitzubringen, vor allem bzgl. Logistik und Innenmaße.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    dach auch aus blech ----> dann ist das keine garage mehr sondern eine tropfsteinhöhle ganz unabhängig von den statischen belangen.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Leonberg
    Beruf
    Dipl. Kfm.
    Beiträge
    36
    Wir stehen vor einem ähnlichem Problem - Carport und Dachbegrünung (bei 6m Spannweite) - was wäre denn die Empfehlung der Kenner und Könner?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Gunther, warum? Bedenke das dort oben ein Gründach rauf kommen soll
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    Hat jemand Erfahrung mit Stahlgaragen, vielleicht sogar mit einer "Begrünten"
    dach auch aus blech ????
    Gunther, warum? Bedenke das dort oben ein Gründach rauf kommen soll
    hallo
    weil das wasser sich auf dem gründach staut und über die seitenüberdeckungen reinläuft.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Warum sollte da keine Abdichtung rauf kommen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    wenn das dach so aussieht??
    - Das Pultdach besteht aus Dachbahnen die aus Feuerverzinktem und Pulverbeschichtetem in RAL 8017 Trapezblech – Trapez T14 Hergestelt sind.
    - Das Dachgefälle verläuft von vorne nach hinten.
    dann gibts da schon probleme mit tauwasser. schnee taut ab weil das warme auto reingestellt wird.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Süden
    Beruf
    Wirtschaftsingenieur
    Beiträge
    124
    Oje, klingt nicht gut. Wie muss ich mir den Kondenswasserschutz der Hersteller vorstellen? Einer schreibt z.B., dass innen ein Vlies als Kondenswasserschutz eingesetzt wird.

    Gruesse in die Pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Zitat Zitat von gunther1948 Beitrag anzeigen
    hallo
    wenn das dach so aussieht??

    dann gibts da schon probleme mit tauwasser. schnee taut ab weil das warme auto reingestellt wird.

    gruss aus de pfalz
    Hast du das Tauwasserproblem - aufgrund des Feuchteeintrages - nicht in jeder bescheiden belüfteten Garage? Und die Zwanghafte Begrünung bringt ja immerhin etwas Dämmung gegen das Auskühlen am Nachthimmel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    wasweissich
    Gast
    Und die Zwanghafte Begrünung bringt ja immerhin etwas Dämmung gegen das Auskühlen am Nachthimmel
    schon , aber dafür hält das zeug bei steigenden temperaturen das blech schön kühl , damit sich das wasser auch schön sammeln kann .

    ein trapezblechdach ist so oder so kritisch . zum begrünen aber 100% ungeeignet .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen