Ergebnis 1 bis 5 von 5

Freigelegte Holzbalken sanieren - schleifen, grundieren, lasieren?

Diskutiere Freigelegte Holzbalken sanieren - schleifen, grundieren, lasieren? im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Frankenberg
    Beruf
    Elektromonteur
    Beiträge
    8

    Lächeln Freigelegte Holzbalken sanieren - schleifen, grundieren, lasieren?

    Hallo, habe altes Haus (1869) - Dachgeschoss gedämmt, Trockenbau, alles i. O.
    Nun habe ich im Treppenhaus Balken freigelegt, die sollen sichtbar bleiben.
    Alles trocken, leichter Holzwurmbefall, aber wohl schon älter.
    Wie und mit was bearbeitet man so etwas, damit es bleibt und noch "schön" aussieht?
    Kann mir jemand einen Rat geben - bin für alles offen!
    alegna
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Freigelegte Holzbalken sanieren - schleifen, grundieren, lasieren?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Frankenberg
    Beruf
    Elektromonteur
    Beiträge
    8
    Hallo,
    traut sich niemand zu diesem Thema, oder werde ich hiermit für naiv abgestempelt, weil es niemand ästhetisch findet?!
    Alte Farbreste abbeizen, abschleifen, grundieren - alles klar!
    Wollte eigentlich nur wissen, welche Art Farbe ist bei alten Balken sinnvoll - einmal als "Wurmschutz", Aussehen und für die "Putze" abwischbar?!
    Welche Art Farbe, Lasur etc. und wieviel mal pinseln?
    Leute, helft mir mal..?!
    alegna
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Inkognito
    Gast
    Ölen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Sofern die Balken im Bereich liegen wo keiner darangreift nicht mal ölen....
    Keiner meiner Deckenbalken hat eine Behandlung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Frankenblick
    Beruf
    Archäologe
    Beiträge
    208
    Man sollte die Balken maximal mit natürlichen Ölen behandeln. (Zum Einstieg: https://www.youtube.com/watch?v=hZRpGdopwvA)
    Im Innenraum würde ich aber auf eine Oberflächenbehandlung verzichten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen