Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von taguma
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Wörth
    Beruf
    Regisseur
    Beiträge
    33

    Raufaser hält nicht

    Unterm Dach wurde eine Verkleidung mit Rigipsplatten hergestellt, die mit Acryltiefengrund behandelt wurden. Anschließend wurde tapeziert. Das Ergebnis ist gut, allerdings hält eine Bahn nicht. Beim Streichen ist sie fast von allein abgefallen.

    Ich habe den Verdacht, dass ich versehentlich den Untergrund dieser Bahn zu stark mit Tiefengrund behandelt habe, so dass der Untrgrund zu glatt ist. Kann das sein?

    Gibt es einen Tipp, wie ich die Tapete zum halten bringe?

    Habe schon 1000-fach tapeziert, stes erfolgreich und bin daher momentan ziemlich ratlos.

    taguma
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Raufaser hält nicht

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    office
    Benutzertitelzusatz
    Im büro von einem Maler/ Verputzer Betrieb
    Beiträge
    65
    Kann sein,
    beim grundieren sollte man aufpassen das es keine Glanzstellen gibt, der Untergrund muss auf jeden fall saugfähig bleiben.
    Am sichersten sind Tapeten Grundierfarben , die sind Weiß und geben einen optimal Untergrund.
    Was noch geht und ich empfehle bei der einen Bahn ist dem Kleister Dispersionskleber bei mischen, wird oft für schwere Tapeten auch empfohlen, zb von Henk.. den Oval..
    Mfg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Ja, pigmentierter Tapetengrund ist ein absolut probates Mittel.


    Zitat Zitat von SandraMarcBauen Beitrag anzeigen
    Was noch geht und ich empfehle bei der einen Bahn ist dem Kleister Dispersionskleber bei mischen, wird oft für schwere Tapeten auch empfohlen
    Das sollte man aber bei Raufaser- und ähnlich "leichteren" Tapeten (im Gegensatz zu Belägen, wo dies erforderlich ist) tunlichst lassen.
    Wenn man auf einem zu schwach saugenden Untergrund soviel Dispersionskleber beimengt, dass das ordentlich hält, kann es sein, dass man später mal ein Problem hat. Man will ja das Zeug irgendwann wieder runterkriegen. Das Ganze dann noch auf GK, dann ist i. d. R. die Kartonschicht im Eimer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Fassade
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Benutzertitelzusatz
    Bauleitung Elektro (Chef quasi)
    Beiträge
    131
    Geht Tapete von Gipskarton wieder ab? Gerade wenn grundiert wurde?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Zitat Zitat von Fassade Beitrag anzeigen
    wenn grundiert wurde?
    Jop, (mit/bei Kleister) absolut problemlos.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Köln
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    28
    Auf Gipskarton, finde ich nur das abkriegen der Tapete sehr schwierig... ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Sarstedt
    Beruf
    Fachinformatiker
    Beiträge
    2,847
    Zitat Zitat von Runner Beitrag anzeigen
    Auf Gipskarton, finde ich nur das abkriegen der Tapete sehr schwierig... ;-)
    deswegen steiche ich ein mal die Gipskarton, dann geht deutlich besser ab.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Avatar von Fassade
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Benutzertitelzusatz
    Bauleitung Elektro (Chef quasi)
    Beiträge
    131
    Mit was streichst du Farbe?
    Wir haben grundiert und jetzt will meine bessere Hälfte Tapete runter und neue dran. Das geht ohne Probleme wie?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Steht doch eigentlich alles schon da

    Bei blanken Gipskarton Tiefgrund in passender Verdünnung und/oder pigmentierten Tapetengrund.
    Wenn darauf tapeziert wird, kriegst die Tapeten auch mal wieder ordentlich runter.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen