Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Beruf
    Arzthelferin
    Beiträge
    157

    schweißbahn voll mit

    Guten Abend.

    Diese woche wurde unser innenputz aufgetragen und der komplette boden plus elektroleitung sind vollgeschmattert mit dem putz. Das haus wurde katastrophal hinerlassen.
    Nun unsere frage: ist das sauber machen unsere aufgabe? Wenn ja wie bekomme ich dieses ganze zeug wieder ab? Es ist ach alles noch sehr nass.
    Danke euch schonmal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. schweißbahn voll mit

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Dann hol mal die Truppe die das zu verantworten hat und lass sie es sauber machen. Wer hat die Sohle abgeschweist?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    Hallo,
    Feuchtigkeit ist unvermeidbar aber putzreste und dreck muss der erzeuger entsorgen. Bessenrein!

    Mfg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Beruf
    Arzthelferin
    Beiträge
    157
    Sry Sohle abgeschweist? Was meinst du genau?

    Also von besenrein kann man da nicht reden. Es sieht furchtbar aus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Das wo drauf nun die Putzreste liegen. Wer hat das ausgeführt? Dachdecker? Ziel der Frage:

    So lange keine Abnahme durchgeführt wurde liegt das Risiko des Verlustes (Schadensfall) beim Ersteller.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    @Kalle, der DD ist hier aussenvor. Lediglich der putzer hat alles versaut
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Beruf
    Arzthelferin
    Beiträge
    157
    Die Maurer von der firma haben die schweißbahn gelegt.

    Aber Jetzt mal für Laien wie mich. Also ist es schlimm wenn auf der bahn alles draufgeschmiert ist?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Zitat Zitat von Yilmaz Beitrag anzeigen
    @Kalle, der DD ist hier aussenvor. Lediglich der putzer hat alles versaut
    Weswegen? Jedes Gewerk hat bis zur Abnahme sein Werk zu schützen. Das es praktisch nie praktiziert wird bedeutet ja nicht, dass die Rechtslage so nicht aussieht. In diesem Falle wäre also der Maurer im Boot, wenn ein Schaden resultiert. Soll der Kunde den Maurer für die Instandsetzung zusätzlich bezahlen? Wohl kaum. Der Maurer dürfte sich im Falle das Geld beim Putzer wiederholen dürfen.

    @Bau2015: Der Bitumenbahn ist das theoretisch egal, weil sich mechanisch hoch belastbar ist. Kommt halt drauf an wie die Reinigung von statten geht. Wenn da mit dem Schaufelblatt hantiert wird ist die Gefahr schon hoch. Ich weiß es ist nicht die Regel aber eigentlich sollte die Abdichtung geschützt werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen