Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Steuerungswerker
    Beiträge
    21

    Fassade beschädigt - auf was muss ich achten?

    Hallo,

    ich habe meine Einfahrt pflastern lassen und dem Kollegen ist es leider passiert das er meine Fassade beschädigt hat. Die Firma sagte mir das wäre kein Problem, man könne das ein wenig auffüllen, zu schmieren und gut.

    Nun habe ich aber gehört das das gar nicht so einfach ist. Es muss ja später auch wieder ein entsprechender Schutz bestehen....wenn also die Firma kommt und das reparieren will auf was sollte ich achten damit das später auch alles wieder seine Richtigkeit hat???

    Anbei mal 2 Fotos....über Antworten und Tipps würde ich ich freuen!!!

    IMG_20151127_053244.jpgIMG_20151127_053238.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fassade beschädigt - auf was muss ich achten?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    besteht noch gewährleistung bei der fassade? dann sollte der gewährleistungsgeber reparieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Steuerungswerker
    Beiträge
    21
    ...auch wenn die Beschädigung durch eine Fremdfirma verursacht wurde???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ja!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    nirgendwo
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    778
    @TE: Damit die Gewährleistung erhalten bleibt. Bezahlen wird es natürlich der Verursacher bzw. dessen Haftpflicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Ja.
    Der Schädiger hat generell nicht das Recht, die Reparatur selbst vorzunehmen!
    Schadenersatz ist stets ein Anspruch in Geld.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    958
    Zitat Zitat von JensF77 Beitrag anzeigen
    Die Firma sagte mir das wäre kein Problem, man könne das ein wenig auffüllen, zu schmieren und gut.
    das qualifiziert ihn auch nicht wirklich für die Reparatur
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Steuerungswerker
    Beiträge
    21
    Ok, danke für die Infos. Dann werde ich ihm das mal so mitteilen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen