Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    50

    Estrich zu tief

    Guten Morgen zusammen,
    dummerweise hat unser Estrich für Fliesen die gleiche Höhe wie für Massivholzparkett, sprich 2 cm.
    Fliesenleger sagt, er kann nur eine Aufbauhöhe von 1,2 bis 1,3 cm hinbekommen???? (Fliesen sind 0,9 cm Feinsteinzeug)
    Demnach würden 0,7 bis 0,8 mm fehlen.
    Da tun sich mir 2 Fragen auf:
    1. Kann der Fliesenleger wirklich nur so wenig gesichert hinbekommen???
    2. Falls ja, wie kann man den Boden am Besten ausgleichen?

    Danke für jede Antwort,
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Estrich zu tief

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    was wurde denn geplant und vertraglich vereinbart?

    unterschiedliche estrichhöhen, die abhängig vom bodenbelag variieren, sind kein hexenwerk. man muss es nur planen und entsprechend beauftragen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Nivelliermasse als Ausgleich?
    Man müsste halt die Mindestdicke beachten, aber die sollte bei der o.g. Differenz kein Problem sein.

    Wie ist der Übergang geplant? Vielleicht kann man die gut 5mm auch anarbeiten, sprich einen stufenlosen Übergang schaffen, das müsste an sich der Fliesenleger beantworten können.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    Demnach würden 0,7 bis 0,8 mm fehlen.
    hallo
    äähh jetzt spalten wir schon den mm und demnächst messen wir die estrichdicke mit der schieblehre.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von gunther1948 Beitrag anzeigen
    ... jetzt spalten wir schon den mm und demnächst messen wir die estrichdicke mit der schieblehre.
    Mit der Ruhe! Es handelt sich offensichtlich um eine falsche Bezeichnung der Einheit, lässt sich durch Nachrechnen bestätigen. 0,7 cm sind gemeint!


    mit skeptischen Grüßen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    457
    Klar kann der Fliesenleger Niveliermasse auf die gewünschte Höhe aufbringen,dass wir aber ordentlich Mehrkosten verursachen.Kommt ihr dann mit den anderen Höhen hin (Haustür,bodentiefe Fenster..)?Am einfachsten und am günstigsten wird es sein,wenn der Parkettleger den Übergang anpasst mit Estrich schleifen.Auf einen Meter verziehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    50
    Vielen Dank für die Antworten - auch an "Skeptiker", der meinen Fehler in der Maßangabe erkannt und korrigiert hat.
    Unser Fliesenleger meinte, er kann 12 cm Kleber aufbringen, der dann auf 7 cm sacken wird. Naja, mit 3 cm Boden-Unterschied, der dann noch bleibt, können wir schon leben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Baufuchs
    Gast
    Soll ich mal die neuen Fehler in der Maßangabe korrigieren?

    12cm Kleber sind wohl ein bisschen zuviel.....

    und mit 3cm Höhenunterschied würdest Du doch wirklich nicht leben wollen, oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    50
    Ach du liebe Zeit, dabei hab ich mich jetzt so bemüht - aber du hast recht, und darfst gerne darüber lachen - lachen ist gesund.
    Ich hab selbst herzaft über mich selbst gelacht. Da sieht man aber auch mal wieder, wie der Hausbau stresst. Und der stresst wirklich, nicht nur wegen dem Höhenunterschied in den Böden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen