Ergebnis 1 bis 6 von 6

Rundbogen verputzen

Diskutiere Rundbogen verputzen im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Muenchen
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    4

    Rundbogen verputzen

    Hallo,

    ich möchte an einem Durchgang ca. 2.20m hoch und 80 Breit und 20 stark die Ecken ausrunden.

    Trockenbau (konstruktion erstellen, beplanken, rundes Kantenschutzprofil verspachteln) will ich nicht.

    Eine runde Form aus Porenbeton ausschneiden, hinkleben und mit Duebeln befestigen geht schneller. Aber wie Verputz (1-1,5cm Rotband) ich den Bogen, vorallem die Sichtkanten gleichmäßig?

    Mfg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Rundbogen verputzen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,933
    Trockenbau ist wesentlich einfacher und schneller als deine Version, da braucht es auch kein rundes Kantenschutzprofil eizuspachteln..... wenn man weiss wie
    sorry, ist aber so
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Der Maurer tut halt lieber mauern (und sei es mit Porenbeton)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Muenchen
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    4
    Kann man TrockenbauEckschutzschienen für Rundungen
    z.b. http://www.bauhaus.info/trockenbaupr...?q%3Deckschutz

    Eingipsen (befestigen) und drüberputzen?

    Trockenbau wäre möglich aber ich müsste das ganze Material kaufen und für dieses kleine Stück wären das zuviel Materialkosten
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,933
    Schnellkurs für Mauerer...
    Eckige Öffnung, seitlich und oben U Profil oder Dachlatte befestigen, GK Platte auf nötige Länge und Breite schneiden, Rundung sauber anzeichnen und ausschneiden, am besten 2 übereinander legen (hast ja 2 Seiten)
    auf der Innenseite (wieder beidseitig) im Abstand der Plattenstätke ein vorgestanztes Profil schrauben, die gibt es einzeln bei guten Fachhändlern, GK Streifen in erforderlichen Breite ( hier ca. 17,5 cm) schneiden, nass machen
    und in die Rundung schrauben.
    Gewebeband einspachtel, an der Kante etwas überstehen lassen und nach dem trocknen abschneiden, nachspachteln und schleifen

    In der Zeit hast deine Porenbetonsteine nicht mal hochgetragen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Ein anderer Maurermeister hat den nachträglichen Wunsch der besten aller Ehefrauen mit zwei Tischlerplatten, gemeinsam rundgeschnitten, ein paar 50er Kanthölzern, einer dünnen Sperrholzplatte als Rundungslaibung, von unten an die Kopfseite der Tischlerplatten genagelt alle Übergänge mit Feinspachtel egalisiert, realisiert und dann das alles versteckende Glasfasergewebe in Fischgrätstruktur drübergeklebt. Hält jetzt schon 20 Jahre.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen