Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Rollladen klemmt auf den ersten 2 cm beim Runterlassen

Diskutiere Rollladen klemmt auf den ersten 2 cm beim Runterlassen im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Süddeutschland
    Beruf
    Selbstständige Hausfrau
    Beiträge
    58

    Rollladen klemmt auf den ersten 2 cm beim Runterlassen

    Ausgangspunkt: Haus, 13 Jahre alt, Vollholzhaus, Vorbaurollläden mit Kurbelstange an allen Fenstern. Fenster um die es geht sind 240 mal 220 groß, Südseite.

    Wir können bei 2 Fenstern im OG die Rollläden nicht mehr schließen oder halt nur schwer. Nach 1-2 cm klemmt es. Bisher haben wir das durch eine leichte Außenhilfe, also leichten Zug von außen lösen können. Danach ist das Runter- und auch Raufziehen bzw. Kurbeln kein Problem.

    Seit Oktober haben wir nun aber Fliegentüren, die nach außen öffen, also können wir nur über den Balkon, der über sämtliche Südzimmer geht von außen manuell eingreifen. Also von den benachbarten Zimmern aus, was nicht immer möglich ist. Die werden ja auch bewohnt von den übrigen Familienmitgliedern.

    Die Fliegentüren haben etwas geklemmt, weil der Platz sehr eng war, allerdings bei den anderen Öffnungen. Da hab ich kleine Keile angebracht, damit die Rollläden laufen können.

    Bevor ich den Fensterbauer am Montag damit belästige, wollte ich fragen, ob ich da noch selbst was machen kann.

    Habt Ihr noch Ideen?

    VG. Morgaine
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Rollladen klemmt auf den ersten 2 cm beim Runterlassen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren