Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fragen zum Blockhaus

  1. #1

    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Oppenau
    Beruf
    Zimmerer
    Beiträge
    3

    Fragen zum Blockhaus

    Hallo Zusammen

    Ich bin neu hier im Forum und weis nicht genau ob so etwas hier rein gehört aber ich hoffe trotzdem das ihr euch ein paar Minuten Zeit nehmt und mir hoffentlich Antworten könnt.
    Ich bin gerade im 2 Lehrjahr als Zimmerer und muss nun in Gruppenarbeit einen Vortrag über das Thema Blockhaus halten.
    Schon seit Stunden durchsuche ich das Internet und finde nichts was mich wirklich weiterbring.

    Ich muss dran bringen was genau ein Blockhaus auszeichnet( Wand-Deckenanschlüsse, Wand-Bodenplatteanschluss, Ausbildung von Ecken)
    Abtragung senkrechter Lasten und die Aussteifung des Gebäudes.
    Verbindungsmittel die bevorzugt zum Einsatz kommen.
    Welche Vor bzw Nachteile hat die Konstruktion in der Herstellung und Montage.

    Ich weiß es ist viel verlangt aber ich denke hier sind einige unterwegs die sich damit auskennen und mir eine korrekte Antwort auf meine Frage geben können damit wir unsere Präsentation Informativ und fachlich korrekt gestalten können.

    Vielen Dank im Vorraus
    Mfg. Dennel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fragen zum Blockhaus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Skeptiker
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,283
    Was hast Du denn bis jetzt rausgefunden? Schreib doch 'mal auf!


    mit skeptischen Grüßen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    MoRüBe
    Gast
    Zitat Zitat von Skeptiker Beitrag anzeigen
    Was hast Du denn bis jetzt rausgefunden?


    mit skeptischen Grüßen!
    BEF gefunden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Oppenau
    Beruf
    Zimmerer
    Beiträge
    3
    Hallo
    Bisher habe ich infos über die verzinkung/verkämmung zu den fehlt mir allerdings noch wie die verschraubt oder halt befestigt werden.
    Ich habe auch was zu sogen. Dollen gefunden aber weiß nicht genau was damit anfangen.
    Desweiteren zur Sackung habe ich gelesen das Gewindestangen eingebaut werden um sie zu kontrollieren wobei ich nicht genau weis was da dran ist.
    Zur senkrechten Lastabtragung hab ich bisher nur das die Fußpfette außerhalb der Wandflucht gelagert ist für eine gleichmäßig vertikale Lastabtragubg
    Grob zusammengefasst War es das
    GRÜßE
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    35
    Ich empfehle einen Wochenendausflug nach Karlsruhe in die Bibliothek des KIT. Spezielle Fachinformationen sind selten im Internet frei zugänglich zu finden.

    http://primo.bibliothek.kit.edu/prim...b=kit&srt=date
    hier nach Blockhaus suchen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Dkb
    Beruf
    thermische Bauphysik
    Benutzertitelzusatz
    Formularausfüller
    Beiträge
    3,722
    ich schreib mal, was ich für Fragen hätte:
    • welche U-Werte werden für einschalige, ungedämmte Wände erreicht und wie lässt sich damit die EnEV-Einhalten?
    • kann durch deutlich verstärkte Dämmung von Dach, Boden und verbesserte Fenster der geringere Wärmeschutz der Außenwände (wenn ohne Zusatzdämmung) kompensiert werden?
    • oder können für die Außenwände evtl. mehrschalige Konstruktionen mit Zusatzdämmung umgesetzt werden?
    • bzw. von welcher Heiztechnik muss ausgegangen werden, damit man überhaupt die Anforderung der EnEV einhalten zu können (insbesondere bei Wänden ohne Zusatzdämmung)?
    • Wie wird die Luftdichtheit hergestellt, insbesondere an Anschlüssen und Durchdringungen (Luftdichtheitskonzept)?
    • wie groß sind die Setzungen infolge überwiegender Pressung senkrecht zur Faser und infolge Schwinden des Holzes?
    • Wie werden die Setzungen kompensiert oder wie wird das sich-Setzen anderweitig vermieden?
    • wie werden in diesem sich setzenden Elementen Bauteile integriert, welche sich nicht setzen (Fenster, Treppen, Kamin etc.)?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Oppenau
    Beruf
    Zimmerer
    Beiträge
    3
    Hallo Alfons
    Deine Fragen finde ich Gut allerdings sind meine geschriebenen Fragen vorschrift vom Lehrer und deshalb benötige ich auf Diese spezielle Angaben.
    Am Dringendsten sollte ich noch etwas zum Wand- Decken und Wand-Boden anschluss finden. Zum rest habe ich das meiste.

    LG Dennel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,040
    Moin Dennel, Sinn einer Gruppenarbeit ist es, das die Gruppe sich die Inhalte erarbeitet und nicht Du allein. Mal abgesehen davon das ich weiß wie ein Blockhaus gebaut wird, findet mein Internet auch die Antworten auf Deine Fragen. Ein paar Antworten wirst Du sicherlich auch in Deinem Schulbuch finden. Blockhausbau ist keine neumodische Erfindung und somit sind auch überall Infos zu finden, Du willst Dir nur sicherlich etwas Zeit sparen und nicht zu viel Arbeit investieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,786
    Zitat Zitat von dennel Beitrag anzeigen
    .. Ich bin gerade im 2 Lehrjahr als Zimmerer ..
    naja, die fragen lassen sich aber mittels suchmaschine (und
    lesen der treffer) schon beantworten, oder? wenn ich da nur
    an R01_T03_F05_Das_Wohnblockhaus_1996 denke ..

    dollen? stabförmige verbinden, zb. holznägel o.ä.

    montage .. gruppenarbeit? > brainstorming! vergleicht das
    mal mit ständerbau oder gar balloonframe .. ein paar balken
    übereinanderschlichten ist fast die einfachste form des bauens ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •