Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 198

Entwurf mit Bitte um Anmerkungen

Diskutiere Entwurf mit Bitte um Anmerkungen im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Elsteraue
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    35

    Entwurf mit Bitte um Anmerkungen

    Hallo zusammen,

    Anbei unser Entwurf. Was haben wir vergessen was funktioniert nicht usw.

    Danke vorab!

    Andreas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Entwurf mit Bitte um Anmerkungen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    bei Berlin
    Beruf
    freiberufler
    Beiträge
    77
    Ein paar Daten (unter anderem: Größe!?!) wären sicher nicht verkehrt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Elsteraue
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    35

    Entwurf mit Bitte um Anmerkungen

    Kommt dann morgen sorry hab ich grad nicht parat im Auto

    sind dann etwa 150qm Wohnfläche

    Ist ein RMH

    Das Grundstück hat ganze 118qm 8x15m
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Nordbaden
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    1,388
    Bei den geringen Abmessungen verbietet sich ein Luftraum + Balkon von selbst. Verschenkter Platz und Geld. Abwasser wird auch interessant.

    Ich würde eher Essen/Wohnen/Kochen auf eine Ebene nehmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    versuch die bäder, küche und wc's übereinander zu bringen, sonst ist das schmale haus voller installationsschächte. da ist ja fast nichts übereinander.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Elsteraue
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    35
    Danke Rolf jetzt fällt es mir auch auf, Mist! Im ersten Entwurf war alles hübsch übereinander aber das SZ mit dem WZ getauscht sodass der Balkon im SZ wäre ... Das wollten wir nicht.

    Das Gäste wc war in der Nische an der Garage...

    Also alles zurück ? Wobei mir das luftig lichte SZ schon ganz gut gefällt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Elsteraue
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    35
    @lawrence wie soll das alles auf eine Ebene passen? Der Luftraum war ne Idee wenn es nicht geht kommt er weg... Zur abwassersache hab ich ja schonwas gesagt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Südniedersachsen
    Beruf
    Student
    Beiträge
    569
    Zitat Zitat von lawrence Beitrag anzeigen
    Bei den geringen Abmessungen verbietet sich ein Luftraum + Balkon von selbst. Verschenkter Platz und Geld.
    Scherzkeks. Das ist mal einer der sehr wenigen Fälle, in denen ein Luftraum mal sinnvoll eingesetzt ist. Zum einen, weil sich bei dem Luftraum zwischen Wohnen und Essen durchaus attraktive Sicht- und Kommunikationsmöglichkeiten eröffnen, zum anderen, weil gerade der lange,schmale und potentiell im Kern dunkle Bau von dem zusätzlichen Lichtfluss zu profitieren vermag.

    Insgesamt verspricht das auf jeden Fall, ein interessantes Objekt zu werden. Ein erster Punkt, der mich daran stören würde wäre, dass man auf dem Weg vom Bad in die Ankleide immer durchs Schlafzimmer muss. Ich würde die Badezimmertüre da eher in Richtung Ankleide orientieren, damit der "Weiterschläfer" nicht vom zwischen Bad und Ankleide pendelnden Frühaufsteher "belästigt" wird. Ferner frage ich mich, ob der Windfang wirklich zwei unmittelbar benachbarte Türen nach draußen braucht und ob man den Abstellraum und den Fahrradabstellplatz unbedingt Wohnflächenreduzierend "innen" anbringen muss, oder ob man die ggf. auch im dem Bereich, der derzeit anscheinend die Mülltonnen beherbergen soll, unterbringen kann.

    Bei den Kinderzimmern frage ich mich, was Kind 2 ausgefressen hat, dass es nicht nur ein kleineres Zimmer bekommt, sondern obendrein auch noch auf den Balkon verzichten muss, das wirkt sehr ungleich verteilt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    bei dem haustyp kann sogar ein luftraum über alle ebenen und einem großen dachoberlicht äußerst sinnvoll sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Elsteraue
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    35
    Hallo ziesel,
    Danke für deine Anmerkungen, die badsituation diskutier ich nochmal mit der Chefin des Hauses... Die Badewanne stammt als Muss von ihr. Wir sehen erstmal kein Problem und keine Gefahr dass wir und gegenseitig stören könnten...
    Den schminktisch werde ich in den werde ich in die Schrank Wand integrieren

    Die Tür in die Garage ist ein wenig unnütz zumal die Garage recht klein ist und man auch unterm Balkon geschützt die Haustür erreicht ... Stimmt ! Ist einsparpotential vorhanden.

    Ich denk der fahrradabstellplatz ist den tragenden Wänden des Gebäudes geschuldet und irgendwo müssen die Mülltonnen ja auch wohnen... Ich den in dem Bereich freu ich mich auf ne kleine Werkbank

    Die Kinderzimmer sind mir auch noch ein Dorn im Auge aber der überflüssige Platz könnte ja dem von @rolf favorisiertem durchgehendem Luftraum geopfert werden
    Danke für die Anregungen bisher ich freu mich... Nun bloß die Frage wie kriegen wir die abwassersache hin oder ist es garnicht so wild?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    73650
    Beruf
    E-Techniker
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von speedbug Beitrag anzeigen
    Das Grundstück hat ganze 118qm 8x15m
    Das passt m.E. aber nicht zur Zeichnung. Ich würde mal aufgrund Treppe, Bett, usw. schätzen, dass das Haus innen ca. 5m breit ist. Lass' es 5,50m sein. Also max. 6m Außenmaß.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von speedbug Beitrag anzeigen
    ... Nun bloß die Frage wie kriegen wir die abwassersache hin oder ist es garnicht so wild?
    mit geduld und ein paar skizzenblätter in der papiertonne!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Elsteraue
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    35
    @dino kann sein. Ich weiß grad bloß sicher dass es etwa 120qm sind
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Elsteraue
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    35
    Ja das wird es wohl werden, aber ich mag die Idee mit dem Licht Schacht durchs ganze Haus. Es gibt noch einen Spitzboden mal sehen wie das passt ich bin schon gespannt wie mein Architekt reagiert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    12.2014
    Ort
    RP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1,714
    Zitat Zitat von Dino15 Beitrag anzeigen
    Das passt m.E. aber nicht zur Zeichnung. Ich würde mal aufgrund Treppe, Bett, usw. schätzen, dass das Haus innen ca. 5m breit ist. Lass' es 5,50m sein. Also max. 6m Außenmaß.
    Grundstück 8m breit,
    "Anliegerwand" zum linken Nachbar und zum rechten Nachbar jeweils mindestens 24cm Stärke + Dämmstreifen = ca. 30 cm ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen