Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    Osnabrück
    Beruf
    Dachdecker
    Beiträge
    8

    Neue Betonsohle gießen

    Moin Moin

    In unseren Haus (Rohbau) von 1930 haben wir unseren Küchenfußboden ausgekoffert, da sich unter dem alten Estrich nur Sand befand wollen wir den Boden mit Beton, Dämmung, Fußbodenheizung, Estrich und einer Fliese verlegen.

    Wie würden die jeweiligen Höhen aussehen? Der Boden wurde ca. 55cm ausgekoffert, da ist nun genug Platz, vorallem für die Dämmung und einer ordentlichen Betonsohle.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Neue Betonsohle gießen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Viersen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    574
    Zitat Zitat von Passe06 Beitrag anzeigen
    Wie würden die jeweiligen Höhen aussehen?
    Mein Laienhaftes Wissen würde ein Meteriss machen, Höhe festlegen wo der Endbelag endet, dann Aufbauhöhen der einzelnen Schichten nach unten rechnen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Inkognito
    Gast
    Bitte nicht tiefer buddeln....

    Edit: Sind das Kellerwände?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    Osnabrück
    Beruf
    Dachdecker
    Beiträge
    8
    Die Wand wo man gerade drauf guckt ist eine Kellerwand. Warum nicht tiefer? Weil man sonst erst noch wieder auffüllen muss?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von saarplaner
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Benutzertitelzusatz
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Beiträge
    1,821
    Zitat Zitat von Passe06 Beitrag anzeigen
    Die Wand wo man gerade drauf guckt ist eine Kellerwand. Warum nicht tiefer? Weil man sonst erst noch wieder auffüllen muss?
    Nein, weil sich sonst deine Auskofferung wieder von selbst auffüllt. Mit Abbruchmaterial deines Hauses, dass dann im schlimmsten Fall wie ein Kartenhaus zusammenbricht.

    Ihr spielt bei solch ungeplanten Aktionen mit eurem Leben, dass sollte einem bei so einem Gebastel bewusst sein!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ich mache mal ganz schnell zu, das ist grob fahrlässig!!!!

    allen lesern - zum nachmachen nicht geeignet!!!

    @ Passe - hol dir sofort einen tragwerksplaner raus - bei dir besteht grundbruchgefahr!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen