Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Bingen
    Beruf
    Vertriebsingenieur
    Beiträge
    2

    Übergangsleiste Hauswand - Garage beschädigt

    Hallo zusammen,

    wir haben an unserem Reiheneckhaus eine Garage an der Hauswand stehen. Die Küche ist der Raum zur Garage hin, nun haben wir eine 160mm Kernbohrung für die Dunstabzugshaube gemacht und sind dabei jedoch etwas tief rausgekommen.

    Nun ist das Loch ca. 1-2 cm unterhalb der Oberkante der Dachabschlussleiste von Hauswand zur Garage. Die Leiste ist auch beschädigt / angeschnitten. Ich habe es nun notdürftig abgedichtet mit einer Mauerkasten-Abdeckung und Silikon rundherum.

    Langfristig soll jedoch ein Mauerkasten eingesetzt werden und das ganze System dann wieder abgedichtet werden. So wie ich es sehe müsste eigentlich die Leiste ein-/ausgeschnitten werden um Platz für die Abdeckung des Mauerkastens zu machen. Ich würde gerne die Abdeckung des Mauerkastens in die Leiste integrieren und das ganze abdichten. Ich hoffen das ist verständlich.....

    Was meint ihr? Könnt ihr uns hierzu Tipps geben?

    Danke, Gruß
    Little Joe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Übergangsleiste Hauswand - Garage beschädigt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Foto!

    Wer hatte die Lage der Bohrung festgelegt?
    Warum wurde die Höhenlage nicht vorher durch Sondierungsbohrung verifiziert?

    Und woher kommt die Zuluft für den Betrieb der Haube?
    Gibt es raumluftabhängige Feuerstätten im Gebäude?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Bingen
    Beruf
    Vertriebsingenieur
    Beiträge
    2
    Foto wird nachgereicht.
    Die Bohrung habe ich festgelegt, nach Messen unter Berücksichtigung der Position der Wandschränke etc.

    Ja Sondierungsbohrung wäre wohl ratsam gewesen…….
    Es hätte auch gepasst, jedoch hat der Bohrer ziemlich gearbeitet und ist während der Bohrung schief nach unten gelaufen. Somit ist auch ein leichtes Gefälle nach außen in der Bohrung.

    Zuluft kommt aus dem Raum, quasi Küche.
    Nein, gibt es keine.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen