Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Abdichtung der Sparen

Diskutiere Abdichtung der Sparen im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Neuburg
    Beruf
    Industrieglaser
    Beiträge
    14

    Abdichtung der Sparen

    Hallo zusammen,

    Wie kann ich am besten die Zwischenräume bei den Sparen abdichten (Kaltdach), xxxxxxx (- Steinwolle, Anm. d. Mod.) , oder Bauschaum? Was meint ihr dazu?

    MFG Danke
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Geändert von Ralf Wortmann (09.03.2016 um 11:22 Uhr) Grund: Produktname entfernt und durch Bezeichnung ersetzt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abdichtung der Sparen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Wozu zumachen?
    Wärmebrücke ist das nicht, weder Schaum noch Wolle taugen als Putzuntergrund, das Holz muss sich bewegen können (von daher kann eh nicht bis dran geputzt werden, Schlagregendichte wird anders hergestellt - so what.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Neuburg
    Beruf
    Industrieglaser
    Beiträge
    14
    Also ist das so Okay, wie die Maurer das gemacht haben?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    a bissl dämmung ist oft nicht verkehrt, richtig interessant
    wirds bei der ausführung der luftdichten ebene - aber dazu
    steht bestimmt alles in den werkplänen, die dein architekt
    dir für gutes geld erstellt hat: also, guck da mal rein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Das, was die Maurer da abgeliefert haben, würde ich nicht als OK bezeichnen, aber das hat nix mit dem Spalt zu tun!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Neuburg
    Beruf
    Industrieglaser
    Beiträge
    14
    Also Pfusch?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beruf
    Maurer u. Stahlbetonbauermeister
    Beiträge
    207
    Nach einer sehr alten Regel wird der Sparren Trocken angemauert !
    Solche Spalten sind grundsätzlich zu schließen.Leg ein Stueck
    Ölpapier an den Sparren und fuge den Rest mit MGII aus.

    Grüsse aus Dubai
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Watt ein Blödsinn

    Die Hölzer brauchen Platz, um sich bewegen zu können, ohne das ein Schaden entsteht. Das müssen nicht zig Zentimeter sein, aber knirsch dran ist das Dümmste, was man machen könnte
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen