Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 54
  1. #1

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30

    Ausfrung stimmt nicht mit Plnen berein

    Guten Tag Zusammen

    wir sind gerade dabei ein Einfamilienhaus mit einer daneben stehenden Masivgarage zu bauen. Nun war ich gestern am Samstag auf der Baustelle und mir ist aufgefallen
    da die Hauswand welche an die Garage grenzt nicht so ausgefrt wurde wie auf den Plnen des Arhitekten. Wie es aussiet ist die Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit unvollstndig.
    Die garage fehlt noch die Aussenwnde vom Haus sind fast fertig. Mssen wir mit feuchten Wnden rechnen wer das so gelassen wird? Die Styropor Dmmun kann man ja nicht als Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit betrachten oder? Am Montag werde ich natrlich bei allen beteigten nachfagen warum das so gemacht wurde. Mchte mir Hier aber auch weitere
    Meinungen einhohlen um besser vorbereitet zu sein. Ich hoffe meine zeichnug ist soweit verstmdlich. Vielen Dank schonmal im vorraus fr die Antworten.



    Detail 6.1.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ausfrung stimmt nicht mit Plnen berein

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30
    Hir die originalzeichnung des Arhitekten

    Detail 6.1 original.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beitrge
    34,325
    Welcher Plan stimmt denn nun. Der bunte des Architekten oder der graue mit Plan des Architekten betitelte? Die sind nmlich in wesentlichen Punkten abweichend

    Hat er die anderen Planungsmngel auch ausgebgelt?
    Fehlende Sauberkeitsschicht unter der Bodenplatte
    Fehlende Querschnittsabdichtung unterhalb des Mauerwerks

    Wer macht denn da die Bauleitung??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Teltow bei Berlin
    Beruf
    Techniker
    Beitrge
    1,447
    15cm Bodenplatte und 15cm Fussbodenaufbau klingt auch sehr nach billig Bauweise. Fussbodenheizung ? Rechne ich ca. 7cm Estrich dann ab, bleiben 5cm Dmmung. Belag oben noch nichtmal eingerechnet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beitrge
    23,476
    die zeichnung des architekten ist schon mangelhaft - abdichtungen fehlen mehrfach - mit etwas glck bgelt der bauleiter das aus, wenn nicht, rger auf die tagesordnungen setzen und fr die zukunft einprogrammieren.

    wenn kein eigens bezahlter bauleiter an bord ist - ganz schnell eigenen sachverstand einschalten!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30
    Den ersten Plan (blau) habe ich gezeichnet
    Der Zweite ist aus den originalplnen des Architekten
    Der aktuelle stand auf der Baustelle ist wie auf dem ersen Plan gezeichnet unten (Ausfhrung durch Maurer)
    Die Bauleitung macht der Architekt.
    Der Fusboden soll folgendermassen aufgebaut werden:
    Dichtbahn
    PUR Alukaschiert 60mm
    XPS Trgerplatte fr Fussbodenheizung 20mm
    Heizeschtrich Zementeschtrich 60mm
    Laminat

    Der Arhitekt hat den Rohbauer empfollen die kennen sich wohl schon lange.
    Beide haben eigentlich auch einen guten Ruf hier in der Gegend und sind schon lange am Markt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30
    Der rest Des Fundamets sollte eigentlich so aussehen
    Der Rohbauer hat allerdings die Dmmung beim Giesen der Bodenplatte schon in die Schalung eingelegt.
    Somit ist keine Abdichtug hinter der Dmmung vorhanden
    unter der ersten Steinreihe sieht maneine Dichtbahn die schaut aber nicht hervor.
    Am Freitag meinte der Architekt mann msse den obern teil der Dmmung entfernrn dan Abdichten und Dmmung wieder drauf machen.
    Der Rohbauer entgegnete man kann die Bitumen Abdichtung auch auf die Dmmung auftragen.
    Was ist richtig?
    Im bereich der Tren wird Die Dmmung auf jedenfall vom Abdicheter entfernt um dan mit Kemperol abzudichten.

    Fundament.PNG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30
    Vielen Dank fr die schnelle reaktion auf meine Fragen.

    Was muss man jetzt machen damit der Bereich zwischen Haus und garage vernnftig abgedichtet ist?
    Und man keine feuchtigkeit im Haus befrchten muss?
    Auch die Mauer ist nicht wie im Plan des Arhitekten errichtet worden hat das iregendweche negativen Auswirkungen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, o
    Beruf
    twp, bp
    Beitrge
    13,790
    so ein krampf!
    Zitat Zitat von K aus W Beitrag anzeigen
    ..
    Der Rohbauer entgegnete man kann die Bitumen Abdichtung auch auf die Dmmung auftragen.
    man kann sich auch einen knopf an die backe nhen!

    sieh zu, dass dein architekt in die gnge kommt.
    wenn der nicht mit der bauleitung beauftragt sein sollte,
    hol das nach - oder bestelle einen anderen, der DEINE
    interessen vertritt.

    nebenbei, beide skizzierten varianten sind schwach, die
    richtigen details beider varianten zusammen sind immer
    noch nicht ausreichend. toll.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beitrge
    16,081
    also ich wrde am montag mal mit dem architekten tacheles reden.
    weshalb gibt es "plne", wenn sowieso nicht danach gebaut wird,
    jeder macht was er will?
    und er ausfhrungs- "plne" masstab 1:10, vom masstab 1:100 hochkopiert.?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beitrge
    6,160
    Abdichtungen in der Bauwerksabdichtung gehren nicht auf Dmmung. Punkt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30
    wie siht es aus wen es richtig gemacht wird?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beitrge
    6,160
    Du hast einen Maurermeister und einen Architekten beschftigt, wat machen die? Brtchen backen bei der Arbeit? Die sollen geflligst Ihren Job erledigen wo fr sie Geld bekommen.

    Wenn die Plne vor Beginn schon feststanden, dann ist doch beim ersten Blick zu sehen dass die mangelbehaftet sind. Auch wenn Flssigkunststoff in dem Anwendungsfeld funktioniert ist es in der Bauwerksabdichtung kein zugelassener Stoff. Sollte dein Architekt eigentlich wissen, man hat dich ber die Verwendung dann auch sicherlich aufgeklrt.

    Dass der Streifen G200DD oder R500 unter dem Wandfupunkt nicht hervorschaut ist auch absolut sinnbefreit... Ein Verbinden der Auenabdichtung damit ist nicht mehr gegeben. Das wrde zwar zu vernachlssigen sein, da der Wandfupunkt aber bersteht ist auch eine Flaschenkehle (Hohlkehle) nicht mehr mglich, bez. braucht es hier berlegungen die 90 Grad Ecke zu entschrfen. Wie man da jetzt noch einen 45 Gradwinkel anschtten will ist mir persnlich schleierhaft. Besser wre es gewesen htte die Bodenplatte ber den Wandfupunkt berbunden.

    Die Dmmung als Frostschrze bietet jetzt wunderbare Hinterlufigkeit und eine Abdichtung auf der Dmmung verhindert dies auch nicht. Es ist doch nicht so schwer eine Abdichtung so zu zeichnen und sein Gehirn so anzustrengen, dass eine durchgehende Linie entsteht...

    Es mag ja sein, dass bei aufsteigender Feuchtigkeit vermutlich eher weniger mit Durchfeuchtung zu rechnen ist als bei anderen Lastklasse. Aber du bezahlst Geld fr eine Idiotenlsung. Sorry fr die deutlichen Worte aber es ist bezeichnend fr die "Kompetenz" deiner Vertragsparteien, wenn du hier um eine Lsung bitten musst.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30
    das wird ein schweres Jahr
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Welzheim
    Beruf
    Konstrukteuer
    Beitrge
    30
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen