Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Gibts den Klinker auch mit weniger Wasseraufnahme?

Diskutiere Gibts den Klinker auch mit weniger Wasseraufnahme? im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    extertal
    Beruf
    mitarbeiter
    Beiträge
    3

    Gibts den Klinker auch mit weniger Wasseraufnahme?

    Hallo zusammen,

    Bei uns geht nächste woche der Bau los und die Klinkerfrage ist leider noch nicht beantwortet. Also wir haben einen Klinker gefunden der unser absoluter Favorit ist. Diesen Stein finde ich allerdings immer nur mit einer Wasseraufnahme zwischen 14-18%, was aus meiner Sicht viel zu viel ist. Oder sehe ich das falsch? Hätte gerne diesen stein mit <10%. Funktioniert das evtl in dieser Farbe einfach nicht? Hänge mal ein Bild an, in der Hoffnung das ihr mit helfen könnt.



    Gesendet von meinem SM-T310 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gibts den Klinker auch mit weniger Wasseraufnahme?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Kreis Paderborn
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    791
    Das ist dann wohl kein Klinkerstein.
    Bei echten klinker Steinen sollte die Wasseraufnahme nicht das problem sein.

    Aber warum ist die Wasseraufnahme ein Problem? Und was ist mit der Fuge?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Inkognito
    Gast
    Das sind wohl Vormauerziegel. Klinker und Keramikklinker liegen bei bzw. müssen unter 6% liegen. Wenn das Mauerwerk für den Anwendungszweck vorgesehen ist hätte ich jetzt weniger bedenken. Grundsätzlich gilt immer, dass ein konstruktiver Wetterschutz durch einen ausreichenden Dachüberstand viele unnötige Probleme vermeidet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    extertal
    Beruf
    mitarbeiter
    Beiträge
    3
    Also ich habe einfach angst das dass wasser durch den stein geht und die steinwolle ewig nass ist und irgendwann gammelt. Also meint ihr das solche steine genauso haltbar sind wie klinker? Der Baustoffhändler hatte mir heute gesagt, dass diese farben immer eine extrem hohe wasseraufnahme haben. Will einfach vermeiden in 15 Jahren probleme wegen steinwahl zu haben

    Gesendet von meinem SM-T310 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen