Ergebnis 1 bis 7 von 7

Fensterhöhe / Türhöhe bei Raumhöhe 2,80

Diskutiere Fensterhöhe / Türhöhe bei Raumhöhe 2,80 im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    kfm. Angestellte
    Beiträge
    1

    Fensterhöhe / Türhöhe bei Raumhöhe 2,80

    Wir bauen ein Massivhaus mit einer Raumhöhe von 2,80m (netto, Pakett bis Decke).
    Laut Schnitten sind die Fenster (alle bodentief) mit einer Höhe von 2,30m eingezeichnet, + 25cm Rolladenkästen + 25cm Sturz- sprich sichtbare 50cm Sturz oberhalb des Rahmens.
    Nun meine Frage: sieht das bei der Deckenhöhe nicht unproportional aus, und sollte man die Fenster nicht höher planen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fensterhöhe / Türhöhe bei Raumhöhe 2,80

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Westerstede
    Beruf
    Tischlermeister
    Beiträge
    14
    wie das nachher aussieht sollte man doch auf der Zeichnung gut sehen können, wenn euch das nicht gefällt dann noch mal Rücksprache mit eurem Planer. Ihr solltet dabei allerdings nicht außer Acht lassen das es auch Größenbegrenzungen für Fenster gibt, das spielt dann das Material aus dem die Fenster gebaut werden eine Rolle, nur weil es besser Aussieht heißt das nicht das das auch einfach funktioniert und Baubar ist
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Lackierer
    Beiträge
    42
    Die Optik liegt immer im Blick des Betrachters, mich würden die 50cm wahrscheinlich nicht stören, Bodentiefe Fenster bekommen ja im Allgemeinen noch Gardinen, wobei auch abzuklären wäre ob ein noch längerer Rolladen in den 25cm Kasten passen würde.
    Aber ihr werdet doch eine Bauzeichnung haben, baut euch euer Haus so wie es euch gefällt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    522
    mich würden diese 50cm stören. Warum wurden nicht deckengleiche Stürze genommen?
    Wie schon oben erwähnt, bei höhen Fenster muss man Raffstorekasten berechnen, könnte evtl. auch auf 30cm kommen.
    Große Fenster kosten auch mehr. Auch bei Fensteranbieter nachfragen, ob in dieser Höhe machbar ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beruf
    Selbständig EDV
    Benutzertitelzusatz
    Blog: whitecube.bonit.at
    Beiträge
    21
    Hallo Mill10,

    wir hatten ursprünglich 240cm Raumhöhe mit raumhohen Fenstern geplant. Wir sind dann aber mit der Raumhöhe auf 280cm gegangen und haben die Fenster aber nicht vergrößert. Somit haben wir 20cm Sturz. Im Nachhinein gesehen würden wir beim nächsten Haus die Fenster auch bis zur Decke machen.

    Die Raffstorekästen sind ohnehin außen in der Fassadenisolierung, hätten also bei der Fensterhöhe nicht gestört.



    LG Roland
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    freier Architekt
    Beiträge
    71
    Wo sind die restlichen 20 cm hin?

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beruf
    Selbständig EDV
    Benutzertitelzusatz
    Blog: whitecube.bonit.at
    Beiträge
    21
    sorry, meinte 40cm Sturz.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen