Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    Saalfelden
    Beruf
    Biomedizinische Analytikerin
    Beiträge
    1

    Teppichboden entfernt - Klebereste

    Liebe Forumsmitglieder,

    ich hätte bitte eine Frage. Wir haben ein Haus aus den 80er-Jahren und dort haben wir aus einem ehemaligen Schlafzimmer den Teppichboden entfernt. Der Schaum (oder wie ich das auch immer nennen soll?), der vom Teppichboden übriggeblieben ist, haben wir mit einer Spachtel vollständig entfernt. Aus dem Raum soll jetzt ein Bad mit Fußbodenheizung werden. Als Fußbodenheizung werden wir so eine Netzmatte nehmen. Ich glaube von Etherma. Nach der Verlegung müssen wir ja einen neuen Fließestrich hineingießen. Auf dem alten Estrich pickt jetzt aber noch der ganze alte Kleber vom Teppichboden. Das ist so eine dünne, braune Schicht. Manchmal ist auch die mit abgegangen, dort sieht man dann die graue Farbe vom Estrich. Muss ich diese Kleberschicht jetzt auch noch entfernen, damit der neue Estrich sich dann mit dem alten verbindet? Und wenn ja, wie mache ich das denn? Mit der Spachtel ist da nichts abgegangen.

    Herzlichen Dank für eure Hilfe!

    Liebe Grüße,

    Doris
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Teppichboden entfernt - Klebereste

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren