Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    mechaniker
    Beiträge
    28

    Fugen , Farbe , Epoxy ja oder nein ?!

    Hallo liebe Bauexperten. Es wurden glasierte Fliesen in Mamoroptik verlegt.Farbe : Beige.
    Nun möchten wir gerne verfugen lassen . Ich weiss, es wird jetzt für aufruhr Sorgen. Aber wir wollen es gerne einheitlich haben. Also Fugen farbe beige! Es ließ sich ja hier nun schon mehrere male erlesen das viele nicht begeistert sind von zementären Fugen in Farbe und das diese sich mit der Zeit verfärbt.Also lag mein Gedanke zu erst bei Epoxy fuge.Nach einem Telefonat mit einer Fachfirma die sich auf epoxy Fugen speziallisiert hat bin ich jedoch nun verunsichert. Denn genau sie sagten das es mit richtiger reinigung nicht zu solchen flecken kommt und ne epox yFuge nicht von Nöten und übertrieben sei. Daher an euch ganz gezielt die Frage. Epoxy ?ja ?nein? Oder vielleicht lieber doch ne farbstarke zementfuge? Mir wurde da von den experten Df10 empfohlen.Ist es wenn dieFuge die richtig gepflegt wird möglich sie lange Jahre vor Verfärbung zu schützen ? Verfugt wird Wohnzimner ,Wintergarten und Esszimmer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fugen , Farbe , Epoxy ja oder nein ?!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Sachverständigengutachter Fliesen Platten
    Beiträge
    3
    Hallo. Eine Epoxidharzfuge ist nur hoch chemikalienbeständig. Diese wird in Großküchen ect verwendet, wo man mit starken Reinigungsmitteln und Reinigern zu Werke geht. Verfärben tun die sich auch. Eine farbige Fuge im Bodenbereich ist immer kritisch. Man kann diese zwar mit einem Fugenreiniger reinigen, aber wie oft will man das machen...


    Gruß Enrico
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    mechaniker
    Beiträge
    28
    Ok danke, das ist schonmal ein guter Hinweis. Wie würde mann denn nun am besten reinigen ? Um verfärbungen so lang wie möglich vorzubeugen .wir haben nen dampfreiniger. Davon lieber die Hände lassen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Sachverständigengutachter Fliesen Platten
    Beiträge
    3
    Guten Morgen. Ich würde einfach eine schmutzabweisende Fugenmasse nehmen. Gibt es zum Beispiel von Ardex, Sopro, Botament, PCI oder oder oder. Einfach mal bei google eingeben


    Gruß Enrico
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen