Ergebnis 1 bis 1 von 1

Aus Einfamilienhaus später Zweifamilienhaus machen bzw. Untervermietung

Diskutiere Aus Einfamilienhaus später Zweifamilienhaus machen bzw. Untervermietung im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2015
    Ort
    Offenburg
    Beruf
    Assistent
    Beiträge
    11

    Aus Einfamilienhaus später Zweifamilienhaus machen bzw. Untervermietung

    Hallo zusammen,

    wir starten in Kürze mit dem Bau unseres Einfamilienhauses. Wir wollten uns die Option offen halten das obere Stockwerk später eventuell zu vermieten. Aus diesem Grund sind wir am Überlegen bereits jetzt schon hierfür Vorkehrungen zu treffen, d.h. dickere Wände für den Schallschutz sowie Leitungsvorbereitungen für separate Zähler.
    Wir sind uns jedoch nicht sicher, ob es tatsächlich Sinn macht, die dickeren Wände für den Schallschutz jetzt schon umzusetzen, da wir wenn dann erst in 10 oder 20 Jahren ein Zweifamilienhaus daraus machen möchten bzw. das obere Stockwerk untervermieten möchten.
    Was meint Ihr?

    Über Antworten würden wir uns sehr freuen.

    Viele Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aus Einfamilienhaus später Zweifamilienhaus machen bzw. Untervermietung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren