Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    06.2016
    Ort
    Lemgo
    Beruf
    Controller
    Beiträge
    1

    Lichtschachtabdeckung

    Hallo,

    ich hab einige allgemeine Fragen zu Lichtschachtabdeckungen und hoffe das ich hier richtig bin.

    Wo genau liegt eigentlich der nutzen dieser Abdeckung, wenn diese in einem ca. 45° Winkel zur Hausfassade steht.
    Vor Starkregen damit die Lichtschächte nicht von oben "geflutet" werden?
    Meine Lichtschächte haben ein Loch in der Mitte, also dürften die doch an der Entwässerung angeschlossen sein.

    Die Fenster im Keller bei mir sind alte "Dinger" aus Metall, oder soll die Abdeckung stark drückenden Regen an der Hauswand der sonst seinen Weg durchs Fenster in den Keller finden würde vorbeugen?

    Danke für die Gedankenanstöße.

    Gruß Dimi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Lichtschachtabdeckung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren