Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    09.2015
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    4

    Rollladenanschlusskabel verlängern

    Hallo zusammen,

    unser Haus befindet sich momentan im Rohbau. Die Fenster sind eingebaut und der Elektriker ist mit dem Schlitzen und Bohren der Wände fertig und klebt momentan die Unterputzdosen.

    Dabei ist mir aufgefallen, dass bei einem Fenster das Anschlusskabel des Rollladens gerissen zu seien scheint.
    Es ist viel kürzer als die anderen und oben knapp unter der Decke neben dem Rollladen wurde eine Dose gebohrt. (Ist bei den anderen Fenstern nicht)
    Wahrscheinlich soll das eine Unterputzdose werden in dem das Kabel verlängert wird.

    Jetzt zu meiner Frage:
    Habe ich eine Chance beim Bauträger dies als Mängel durchzusetzen?
    Ich möchte keine Dose neben dem Fenster haben (Gardinenstange) und außerdem ist eine Verbindungsstelle mehr immer eine weitere Fehlerquelle.
    Zahlen tue ich schließlich für einen heilen Motor mit kompletten Kabel.
    Am liebsten wäre mir ein Austausch des Motors und somit ein neues Anschlusskabel welches dann direkt bis zum Schalter neben dem Fenster geführt werden kann.

    Was sagt ihr dazu?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Rollladenanschlusskabel verlängern

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Fellbach
    Beruf
    IT
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von KarlR01 Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr dazu?
    Ist in deinem Kaufvertrag bzw. der Baubeschreibung für's Haus festgelegt, dass el. Rolläden direkt und ohne UP-Dose neben dem Fenster angeschlossen werden? Dann solltest Du dir die Frage selbst beantworten können.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen