Ergebnis 1 bis 1 von 1

Versiegelung / Imprägnierung von Beton

Diskutiere Versiegelung / Imprägnierung von Beton im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    2

    Versiegelung / Imprägnierung von Beton

    Hallo Zusammen,

    ich bin dabei mir ein Waschbecken aus Beton herzustellen.

    Erste Versuche sind ganz vielversprechend. Allerdings bin ich mit der aktuellen Versiegelung nicht zufrieden. Gegen das Eindringen von Wasser und Schmutz habe ich ein Zweikomponenten Epoxidharz aufgetragen.

    Vorteil: Es entsteht eine robuste durchgehende Versiegelung

    Nachteil: Die Versiegelung glänzt und führt zu einer Farbvertiefung - der Beton wird dunkler (ähnlich Steinen, die naß werden).

    Ich würde gerne den urpsünglichen, hellen, matten Betonlook behalten.

    Hat jemand Tipps für geeignete Präparate?

    Beim Googeln bin ich über Siloxan haltige Präparate gestolpert, die angeblich die Oberfläche nicht verändern. Es ist wohl mehr eine Imprägnierung, als einer Versiegelung.

    Aber weiß jemand, wie es hier mit dem Schutzverhalten aussieht und wie lange so etwas hält?

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Versiegelung / Imprägnierung von Beton

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren