Ergebnis 1 bis 6 von 6

Lüftungsanlage und Klimaanlage

Diskutiere Lüftungsanlage und Klimaanlage im Forum Lüftung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2016
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Student
    Beiträge
    9

    Lüftungsanlage und Klimaanlage

    Hallo,

    macht es Sinn bzw. ist es möglich eine Lüftunsanglage mit Wärmerückgewinnung und eine Klimaanlage zu verwenden? Was sind die Möglichkeiten mit einer Lüftungsanlage bei 40°C Aussentemperatur 20°C Innentemperatur zu schaffen? Ist eine Kopplung von Klimaanlage und Lüftungsanlage möglich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Lüftungsanlage und Klimaanlage

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Ahrensburg
    Beruf
    IT Manager
    Beiträge
    81
    Wir hatten uns damals auch mit dem Thema beschäftigt. Am Ende kam heraus, dass der Luftstrom der Klimageräte zu gering für die KWL wäre... wir haben dann zusätzlich zur KWL im Kfw40 Haus eine Klimaanlage im Wohn-/Essbereich installiert. Fällt von den Energiekosten nicht auf und nutzen wir an ca. 10-20 Tagen im Jahr ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    ffm
    Beruf
    Hausmeister
    Beiträge
    59
    So Temperaturwünsche sind für Laborbereiche.
    In Wohnungen wird mit 6 °C unter Aussentemperatur gerechnet.
    Das ist in deinem Fall 34 °C Innentemperatur.

    Sonst bekommste einen Hitzeschlag beim Gasigehen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Weiden
    Beruf
    techn. Fachwirt
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von Brettsperrholz Beitrag anzeigen
    Hallo,

    macht es Sinn bzw. ist es möglich eine Lüftunsanglage mit Wärmerückgewinnung und eine Klimaanlage zu verwenden? Was sind die Möglichkeiten mit einer Lüftungsanlage bei 40°C Aussentemperatur 20°C Innentemperatur zu schaffen? Ist eine Kopplung von Klimaanlage und Lüftungsanlage möglich?
    Die Luftdurchsätze einer Lüftungsanlage sind nicht ausreichend um die Kühlleistung einer Klimaanlage zu transportieren.
    Also entweder Klimaanlage mit Lüftungsfunktion oder getrennte Anlagen.

    Gruß,
    Boergi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beruf
    Selbständig EDV
    Benutzertitelzusatz
    Blog: whitecube.bonit.at
    Beiträge
    21
    Wir verwenden eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Für den Sommer haben wir in die Anlage einen Chip einbauen lassen der auch die Kälte im Haus hält bzw. ab 27 Grad keine Wärme mehr reinlässt. Da wird einfach der Wärmetauscher in der Geschwindigkeit angepasst - die Lüftung und der Luftaustausch läuft aber weiter.

    Wir werden demnächst auch eine Klimaanlage im Büro installieren. Dort ist es (für uns) am nötigsten. Die Lüftungsanlage verteilt dann etwas von der kalten Luft auch in die anderen Räume. Aber mit mehr als 5-10% Kühlleistung im übrigen Haus rechnen wir nicht. Aber für uns auch nicht notwendig, da dank Lüftungsanlage und guter Beschattung auch bei 40 Grad Aussentemperatur niemals der Hitzekollaps im Haus auftritt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Sömmersdorf
    Beruf
    Büroangestellter
    Beiträge
    14
    Hey, hab ne Klimaanlage überdimensoniert fürs(Schlafzimmer) und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Wenn du wirklich ne ordentlich Kühlung willst dann bau in jeden Raum ein Innengerät.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen