Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Solothurn
    Beruf
    Softwareentwickler
    Beiträge
    3

    Sicherheit Faltschiebetüre

    Hallo zusammen,

    ich möchte eine Faltschiebetüre für meine Terrassentüre von 3.5m breite verbauen.

    Geplant ist eine 4teilige Faltschiebetüre am Stück mit 2 Verriegelungsgriffen. Leider ist davon keiner abschliessbar.


    Ich habe nun die Befürchtung, dass die Türe ein verlockendes Ziel für Einbrecher darstellt, zumal das angebotene Modell zwischen den einzelnen Türflügeln Gummilippen hat welche ein einklemmen der Finger verhindern sollen.
    Dies heisst aber auch ich kann ca. ein 8mm dicken Metallstab mit Leichtigkeit durch den Spalt zwischen den Türflügeln schieben.

    Wenn die Griffe abschliessbar wären, dann hätte ich damit ja kein Problem, Isolation ist sonst OK.
    Die Tür erfüllt Einbruchschutz RC2, wie das jedoch mit diesem Manko gehen kann ist mir ein Rätsel.


    Ich habe auch bei anderen Anbietern keine Lösung gefunden. Es ist ja jeder Wintergarten mit Faltschiebetür mit diesem nicht abschliessbaren Griff ausgerüstet.
    Da müsste doch jemand mal eine Lösung entwickelt haben?

    Habt ihr einen Vorschlag für mein Problem?
    Wie habt ihr es gemacht?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Gruss 20cents
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sicherheit Faltschiebetüre

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Solothurn
    Beruf
    Softwareentwickler
    Beiträge
    3
    Hier noch ein paar Bilder dazu:

    Fingerschutz.JPGGriff Detail.JPGGriff.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Marketing und Vertrieb
    Beiträge
    187
    Hallo 20cents,

    falls noch akut, i. d. R. kann der Griff durch einen abschließbaren ersetzt werden. Haben wir bei der Hebe-Schiebe-Türe zwischen Wintergarten und Wohnzimmer (zwei klimatisch und akustisch getrennte Räume) und bei der Dreh-Kipp-Türe vom Wintergarten nach draußen auch machen lassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Solothurn
    Beruf
    Softwareentwickler
    Beiträge
    3
    Hallo Mapoe,

    leider gingen bei mir abschliessbare Griffe nicht, hast du denn so ganz flache? kannst du ein Bild davon teilen?

    Mein Anbieter schlägt jetzt eine Modifikation vor, damit der Einbruchschutz erhöht wird.

    Bin also noch immer dabei.

    Vielen Dank
    Gruss 20cents
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Marketing und Vertrieb
    Beiträge
    187
    Tja, einen Tod muss man halt sterben. Entweder superflache Griffe oder abschließbar. Wir haben uns für abschließbar und zwar sowohl von innen als auch von außen entschieden...

    Türgriff_Zwischentuere.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Vertrieb von Flachglas
    Benutzertitelzusatz
    "Siemens Lufthaken...."
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von 20cents Beitrag anzeigen
    Die Tür erfüllt Einbruchschutz RC2, wie das jedoch mit diesem Manko gehen kann ist mir ein Rätsel.
    Naja, man muss sich mal überlegen, was RC2 bedeutet.

    RC2 bedeutet, dass das Element dem "Gelegenheitstäter" 3 Minuten standhalten muss. Die Klasse RC2 umfasst als Werkzeugsatz für Einbrecher ein paar Sägen, Hebelwerkzeug wie Schraubendreher, Keile und Zange. (ein dickes Rohr als Hebel für Gitter).

    Handelt es sich eher um eine Lösung für Urlaube, etc? Ich würde mal direkt beim Hersteller anfragen. Ich würde mal schauen, ob Du dir eine Sonderlösung einbauen kannst. Notfalls würde ich eher einen vom Element nicht direkt abhängigen Schutz verbauen.

    Als mögliche Lösungen kann ich dir nennen:
    Evtl. einen Riegel zum nachrüsten für die einzelnen Elemente.

    Du kannst Dir ja mal hier impressionen holen:
    https://www.youtube.com/watch?v=cnju_ZuTzwY
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen