Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    6

    Frage Betonpfeiler Zaun reparieren

    Hallo zusammen,

    durch einen Sturmschaden von einen Baum ist die Spitze eines alten Betonpfeilers abgetrennt worden.
    Der Pfeiler ist quadratisch ca 10x10cm und es ist an der Spitze ein 10cm langes Stück abgetrennt worden (dort wo die Stahlbewährung aufhört).

    Jetzt die Frage wie ich die Spitze wieder am besten befestigen kann?
    Reparaturmörtel, Betonspachtel, ... ?

    Muss nicht wieder wie neu aussehen, aber die nächsten paar Jahre halten ;-)

    Vielen Dank und Grüße!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Betonpfeiler Zaun reparieren

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Mönchengladbach
    Beruf
    Pensionär
    Beiträge
    234
    Zunächst mal sollte man sich die Frage stellen ob dies nicht eventuell ein Versicherungsfall ist. Wenn ja dann kannst du es von einer Firma richten lassen.

    Wenn nein und du möchtest es selber machen weil Preiswerter.

    Was möchtest du dann gerne machen? Die spitze wieder ankleben (z.B. mit Mörtel oder Fliesenkleber). Inwieweit die Spitze dann hält kann ich nicht sagen.

    Oder soll die Spitze neu gemacht werden?
    Da böte sich an zwei drei Löscher von oben in den Pfeiler zu Bohren Eisenstangen rein Einschalen und neu gießen. Allerdings ist der Pfeiler nicht gerade dick und zudem wie du schreibst auch alt da stellt sich dann auch noch die Frage wie gut der Beton noch ist und ob er solch eine Reparatur aushält. Womöglich ist es das beste den Pfeiler komplett neu zu machen.

    Aber das ist nur eine Laienmeinung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    6
    Hallo "Diamand",

    vielen Dank für Deine Antwort! Komme leider erst jetzt zum Lesen Deines Postings. Versicherungsfall ist es leider keiner und durch das alter und Zustand muss es nicht perfekt werden.
    Da die Spitze intakt war und auch zwei Löcher mit dem Schlagbohrer überstanden hat, habe ich diese mit zwei versenkten Schrauben und Dübeln am Pfeiler befestigen können. Den entsandenen Spalt habe mich mit Mörtel verschlossen und mit den Schrauben hebt die Spitze ordentlich.
    Von dem her bin ich zum Glück um einen neuen Pfeiler herumgekommen :-)

    Vielen Dank noch mal und Grüße!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen