Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    70499 Stuttgart
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    83

    Kellerraumwandfarbe, Problem mit Altfarbe

    Hallo.

    Ein neues Problem beim Renovieren meines Hauses Bj. 56.

    Die Kellerraumwände möchte ich Neu streichen und habe mir dazu einem Kübel Silikathaltige Mineralfarbe gekauft. Rolle ich die neue Farbe auf die Wand löst sich teilweise, in Fleckenstücken, die Altfarbe und bleibt auf der Walze haften.

    Keine Ahnung was das für eine alte Farbe ist, Dispersion kann es wohl nicht sein, oder?

    Mit welcher Farbe kann ich die Kellerraumwände streichen ohne dass sich die Altfarbe löst?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kellerraumwandfarbe, Problem mit Altfarbe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    Maler
    Beiträge
    6
    Hallo,
    wenn die alte Farbe sich löst muss sie abgekratz oder abgeschliffen werden .
    Danach je nach Untergrund grundiert werden und danach wieder neu beschichten ( streichen )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen