Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Maler
    Beiträge
    2

    Schneckenschleim Fassade

    Hallo,

    An einer frisch gestrichenen Fassade unseres MfH haben sich Schnecken vertan. Der Schleim (teils weiß, teils durchsichtig) wurde an der Fassade hinterlasse.

    Kann man das beseitigen, ohne die Farbe und den Untergrund zu zerstören. Bzw. löst sich das durch Wind und Witterung von selbst.

    Die Stelle selbst ist durch ein Vordach Regengeschützt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schneckenschleim Fassade

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Mönchengladbach
    Beruf
    Pensionär
    Beiträge
    234
    Wenn ich jedes mal so was entfernen würde wenn eine Schnecke die Hauswand hochgeschleimt ist dann hätte ich doch einiges zu tun. Mein Rat einfach ignorieren und den Schleim der Natur überlassen. Irgendwann ist er weg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Maler
    Beiträge
    2
    Bitte entschuldigt die Frage. Zersetzt sich der Schleim? Also brauche ich nix zu machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2014
    Ort
    RP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1,682
    ..Die Schleimspur wird durch das Tageslicht " verbrannt " .

    Die Sonne ist also der Tintenkiller für den meist transparenten Schneckenschleim.
    Wie lange es dauert , bis der weiße Schleim verschwunden ist ,kann ich Dir nicht sagen.

    Du kannst denn Schleim auch abkratzen und auf deine Haut pinseln..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen