Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    64347
    Beruf
    Informatriker
    Beiträge
    1

    Erker unterspült - was tun?

    Hallo Leute,

    wir haben vor einiger Zeit ein Haus gekauft. Die Vorbesitzer haben nachträglich ein Kellerfenster eingebaut und dabei ein wenig den Erker untergraben. Leider ist im Laufe der Zeit immer mehr Sand unter dem Erker ausgespült worden oder er ist einfach rausgerutscht (siehe Bilder).

    Was kann man da tun? An welche Art von Firma wende ich mich am besten, z.B. eine Baufirma?

    Vielen Dank im Voraus für die Hilfe,
    Bernd

    IMG_20160814_151740.jpgIMG_20160814_151856.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Erker unterspült - was tun?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    Hallo,
    ich nehme an ist die Erker als Kragplatte(wie Balkon) gerechnet. Aber um sicherzustellen in Statikunterlagen schauen und wenn erforderlich unterfangungen durch baufirmen veranlassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen