Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Bienenbüttel
    Beruf
    Redakteurin
    Beiträge
    2

    Klinker auf Styropor

    Hallo,
    wir haben vor 12 Jahren neu gebaut. Das Haus wurde mit einer 14cm dicken Styroporschicht isoliert und verputzt. Ist es möglich, ein Schicht Klinker darauf zu setzen oder besteht dann Schimmel- bzw Zersetzungsgefahr? Wenn verklinkern möglich sein sollte, wie werden die Anker gesetzt und mit welchen Kosten pro m² müssten wir rechnen.
    Für Tipps und Hinweise bin ich dankbar!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Klinker auf Styropor

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    SteveMartok
    Gast
    Hallo,

    ich antworte mal:
    Warum soll wegen einer Kinkerschicht etwas schimmeln?

    Generell ist so etwas natürlich möglich. Man muss hier schauen, eine richtige Verblenderschicht benötigt ein Auflager, irgendwo muss die Klinkerschicht ja draufstehen und seine Last ableiten können, üblicherweise wird dazu bei Neubauten die Bodenplatte genutzt. Das wird wohl hier nicht der Fall sein, evtl. sind Konsolen möglich. Das wird aber auch extrem teuer, dazu kommen die ganzen Probleme wie Anschlüsse ans Dach, Fenster und Türen, Erdberührung, Erhöhung der Wandstärken, Verringerung des Dachüberstandes, Luftschicht, Verankerung usw. usf.!

    Eher könnte man sich hier eine Verklebung mit Klinker-Riemchen direkt auf die Dämmschicht vorstellen, diese werden von den namhaften Herstellern aus den ganzen Klinkern geschnitten und sind bei fachgerechter Verarbeitung nicht von normalen Vollklinkern zu unterscheiden.
    Hier muss man aber schauen, wie es mit der Tragfähigkeit des WDVS aussieht, müsste evtl. verstärkt werden, Neuer Unterputz mit Gewebe usw.

    Günstig wird auch das nicht werden!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Bienenbüttel
    Beruf
    Redakteurin
    Beiträge
    2
    Vielen Dank, das war sehr hilfreich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen