Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bad Decke

  1. #1

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Buxtehude
    Beruf
    Elektroingenieur
    Beiträge
    36

    Bad Decke

    Hallo,habe im ersten Obergeschoss mein Bad. Darüber befindet sich das Dachgeschoss welches bewohnt ist.
    Wie sollte die Decke des Bades ausgeführt werden hinsichtlich Dämmung Dampfbremse usw. ?
    Die Decke ist keine Betondecke wie unten sonder aus GK-Platten
    Ein Fenster habe ich nicht weil es sich um ein Reihenhaus handelt
    Gruß und Danke für Infos
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bad Decke

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    76694 Forst / Baden
    Beruf
    Bauphysiker
    Beiträge
    486
    Zwischen zwei bewohnten Räumen bedarf es keiner "Dampfsperre".
    Wie ist die Decke gebaut - wenn nicht aus Beton?
    Was trägt?
    was dämmt?
    Was ist oberseitig ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Buxtehude
    Beruf
    Elektroingenieur
    Beiträge
    36
    @Dachmann, Decke ist aus GK-Platten als Dämmung wurde Wolle genommen und von oben sind Holzplatten
    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    76694 Forst / Baden
    Beruf
    Bauphysiker
    Beiträge
    486
    Parddon, aber bei derartig dürftigen angaben muss ich hellsehen - was ich nicht kann.

    Holzbalkendecke?
    Wieviel Dämmung?
    was dahinter ?-

    Vorhanden
    oder neu oder selbermachen?
    Bei so wenig Information kann ich Ihnen nicht helfen

    Sie brauchen jemanden, der "hineinschaut" und "durchblickt".
    Sie brauchen auch einen "Ventilator" zur Be und Entlüftung des innenlegenden Bades.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen