Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Speyer
    Beruf
    Metzger
    Beiträge
    6

    Neue Fenster falsch e9ngabaut ?

    Hallo,
    ich stecke in einem Dilemma.

    Bei uns werden neue Fenster eingebaut (heute und morgen). Die Firma ist uns empfohlen worden und schon lange am Markt.
    Die Fenster sind dreifahverglast. HAus BJ 1992.
    Aber meines Achtens wurden die Fenster verkehrt eingebaut. Und zwar hat die Firma nur mit RAL Schaum (meines Erachtens PU Schaum) ausgeschäumt mehr nicht. Kein Dichtband wurde angebracht.

    Dies wurde on mir moniert (2/3 der Fenster sind aber schon eingebaut). Der Verkäufer sagte der Einbau mit dem Schaum sei ausreichend und würde schon immer so gemacht.

    Aber er würde morgen gerne auch die oberen Fenster mit dem Band einbauen lassen.

    Bei den bereits eingebatuen Fenstern würde er das nachträglich (im eingebauten Zustand) machen lassen und zwar von aussen vor dem Schaum. Ist dies überhaupt möglich ?

    Was haltet Ihr generell davon ?

    Danke Euch für Eure (hoffentlich zügigen) Antworten (da das Montageteam morgen wieder kommt).

    Gruß....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Neue Fenster falsch e9ngabaut ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren