Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kaminzug "optisch" verbreitern

Diskutiere Kaminzug "optisch" verbreitern im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Namborn
    Beruf
    Verwaltungsfachwirt
    Beiträge
    9

    Kaminzug "optisch" verbreitern

    Guten Tag,

    wir haben im Wohnzimmer einen doppelzügigen Kamin, der vom Keller zum Dach führt. Bisher schmückte ein Kachelofen den Kamin indem dieser komplett um den Kamin (ins. 70 cm breit) herum gemauert war. Dieser wird nun entfernt und ein Pelletofen soll ihn ersetzen. Der Kaminzug für die festen Brennstoffe befindet sich links. Rechts der für die Gasheizung. Der Pelletofen hat hinten unten mittig seinen 8 cm Rohranschluss. Wir möchten um Platz nach vorne zu sparen, ihn direkt gerade an den Kamin anschließen. Das würde aber bedeuten, dass der Pelletofen links über den Kaminzug hinausgehen würde, was uns überhaupt nicht gefällt. Da wir aber links vom Kaminzug noch einiges an Platz haben wollen wir den Kamin quasi optisch um ca. 50 cm verbreitern. Dann würde der Kamin, welcher 40 cm in der Tiefe hat nicht so quarderförmig herausragen und der Ofen optisch vor einem breiteren Kaminzug stehen. Gleichzeitig dachte ich mir, könnte ich seitlich an die Verlängerung ein paar Ablagefächer hineinmauern um später etwas hinstellen zu können.
    Somit fällt leider das Bearbeiten als Eckständerwand mit Rigips aus.
    Was würdet ihr mit dazu empfehlen? Ytongsteine? Wie bekäme ich eine Verbindung zum Kaminzug, damitsich später keine Risse bilden. Gewebe oder Metallstifte? Oder sollte ich den gesamten vergrößerten Kamin später mit einer Rigipsplatte verdecken. Dies hätte aber zur Folge, dass ich noch ein wenig mehr mit dem Ofen in den Raum käme.

    Ich bin schon sehr auf eure Anregungen gespannt.

    Viele Grüße
    Werner
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kaminzug "optisch" verbreitern

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren