Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Alu-Terrassenpfosten im Erdreich

Diskutiere Alu-Terrassenpfosten im Erdreich im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Plankstadt
    Beruf
    IT-Fachfrau
    Beiträge
    2

    Frage Alu-Terrassenpfosten im Erdreich

    Hallo liebe Leser,

    Die Alu-Pfeiler unserer Terrasse reichen bis ins Erdreich. Sie wurden auf einen verzinkten Fuß aufgesetzt, der auf ein Betonfundament aufgedübelt wurde (hier einpaar Bilder).

    Der ganzen Konstruktion traue ich nicht so ganz, da sie m.E. der erhöhten Witterungseinflüssen ausgesetzt ist und daher sehr schnell oxidieren kann.

    Laut Baufirma stellt das Wasser überhaupt kein Problem dar, da es durch den seitlichen Erdreich abfließen wird.

    Wir haben hierzu ein Praxis-test gemacht und das Loch mit ca 5 cm Wasser aufgefüllt. Bei 30 Grad Außentemperatur und unserem lehmigen Boden hat der Abfluss/Verdunstung ca 2 Stunden gedauert.

    Zudem finde ich ganz komisch, dass der Pfeiler selbst nicht geschützt ist und somit einen direkten Kontakt mit der Erde bzw. Kieselsteinen haben wird.

    Bin ich da überempfindlich oder ist die Konstruktion wirklich mangelhaft?

    Vielen Dank für Eure Antorten im Voraus!
    Irene
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Alu-Terrassenpfosten im Erdreich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2014
    Ort
    RP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1,715
    Hey IT-Fachfrau !

    Such mal nach Alu-Terrassen-Dach RLP

    Da wird Dir mit Sicherheit geholfen !

    Leider zu spät ,von daher Baumurks,auch wenn das Fundament überdacht ist ...

    Mein Vorschlag :

    Fundament höher oder Stützen in V4A ausführen

    Oder die erdberührenden Teile der Konstruktion wasserdicht verschweissen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Plankstadt
    Beruf
    IT-Fachfrau
    Beiträge
    2

    Daumen hoch

    Hallölchen,

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!

    Werde jetzt eine Reklamation aufsetzen und die Bezahlung der Schlussrechnung erst mal aufschieben...

    Liebe Grüße,
    Irene

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2014
    Ort
    RP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1,715
    Liebe Grüße zurück !

    Viel Erfolg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen