Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kosten bei Veränderung des Türsturzes

Diskutiere Kosten bei Veränderung des Türsturzes im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Kassel
    Beruf
    Student
    Beiträge
    6

    Kosten bei Veränderung des Türsturzes

    Liebe alle,

    meine Eltern haben meinem Mann und mir angeboten ihr Haus zu übernehmen (Baujahr 1965, massiv gebaut, voll unterkellert).
    Wir sind uns noch unsicher und versuchen gerade die Kosten, die auf uns zukommen würden, zu kalkulieren.

    Da mein Mann fast 2m groß ist, würden wir gerne alle relevanten Türen (12 Stück) gegen höhere Türen austauschen lassen, d.h. die Türen würden nicht versetzt, sondern der Türsturz müsste "nur" weiter nach oben versetzt werden.
    Die Wände sind massiv gemauert (also kein Fachwerk etc.).

    Hat jemand damit Erfahrungen und weiß, was das in etwa kosten würde? Bzw. bei wem würde ich diese Kosten erfragen? Bei einem Maurer?

    Danke für eure Hilfe
    Sarah
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kosten bei Veränderung des Türsturzes

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Weiden
    Beruf
    techn. Fachwirt
    Beiträge
    344
    Hallo Sarah,

    das kann man leider pauschal nicht sagen. Den Preis beeinflussen viele Faktoren, allen voran ob es sich um tragende oder nichttragende Wände handelt, wie aufwändig ist das entfernen der alten Stürze, und und und.
    Vorab solltest du das Gespräch mit einem Statiker suchen, am besten vor Ort und mit so vielen Unterlagen deinerseits wie möglich. Der Statiker legt dir dann fest was und wie abgefangen werden muss und damit kannst du dir dann Angebote von Baufirmen einholen.

    Gruß,
    Sebastian
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Kassel
    Beruf
    Student
    Beiträge
    6
    Hallo Sebastian,
    danke für deine schnelle Antwort.
    Dass man keinen Pauschalpreis veranschlagen kann, war mir fast klar :/ Ich weiß, dass 4 der 12 Türen in einer tragenden Wand sitzen, der Rest ist nicht tragend.
    Hast du vielleicht eine Idee, wohin die Reise preislich geht? Ich kann überhaupt nicht einschätzen, ob es pro Tür 200€ oder 1.000€ kosten kann.
    Viele Grüße
    Sarah
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Muenchen
    Beruf
    Schrauber
    Beiträge
    259
    Hallo Sarah,

    das kommt doch auf die Tür drauf an, die reinkommt.
    Wenn du mit einer etwas besseren Tür (Vollspan) rechnest in Standard weiss CPL oder Buche CPL Dekor, dann bist du mit fachgerechtem Einbau bestimmt schon bei 500-1000 pro Tür.
    Dazu eben noch die Maurer und Putz/Maler Arbeiten.

    Ohne weitere Infos, würde daher mit 1000 pro Tür schätzen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Kassel
    Beruf
    Student
    Beiträge
    6
    Autsch, das hatte ich befürchtet.
    Naja, bekannterweise steckt man ja sein ganzes Geld nach und nach in ein Haus - wie in ein Sparschwein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen