Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Nichts
    Beiträge
    3

    Berlin: T30-Tür zwischen Garage und HWR?

    Hi,

    das Haus steht in Berlin. An die Außenwand des Hauses schließt direkt eine Kleingarage (3m x 9m) an. Beide sind über eine normale Wohnungs-Nebeneingangstür verbunden.

    Der Außenwandaufbau des Hauses ist folgendermaßen (von innen nach außen):
    - Rigips-Platten
    - 10-12cm gedämmtes Metallständerwerk
    - 13 cm Massivholzwand
    - 20 cm Sto-Speedlamelle
    - Putz auf Armierung

    Folgende Fragen:

    1. Ist eine T30-Tür notwendig?
    2. Kann man die bestehende Tür einfach mit F30-Platten "beplanken" oder in anderer Form feuerhemmend machen?
    3. Sollte die alte Tür raus und durch eine neue ersetzt werden?
    4. Welche T30-Tür würde funktionieren? Alle Türen, die ich bisher gefunden habe, sind nicht für Massivholzwände zugelassen...

    Danke!

    foobar
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Berlin: T30-Tür zwischen Garage und HWR?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Emlichheim (Nds.)
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    327
    Ob eine T30-Tür notwendig ist kann ich Dir leider nicht sagen, aber sollte eine notwendig sein, dann darfst du ganz sicher NICHT eine vorhandene Tür irgendwie mit irgendwelchen Platten "upgraden". Eine T30-Tür ist eingeprüftes Bauteil inkl. Zarge. Das darf nur so im ganzen verbaut werden, ansonsten ist die Zulassung futsch. Oder andersherum gesagt: Wenn T30-Schutz gefordert ist muß die Tür eine Zulassung haben, und das hat Deine Tür dann sicher nicht!!

    Ob so ein Gebastel im Ernstfall ein wenig feuerhemmend wirkt mag möglich sein, aber da würde ich nicht mal einen Gedanken dran verschwenden!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    was für eine Frage!!!!
    selbst wenn keine gefordert ist, würde ich sie schon um der eigenen Sicherheit willen einbauen.

    Leibung in F90 erstellen und dann eine T 30 Türe einbauen und zwar auf der Metallständerwand Seite

    Alle Türen, die ich bisher gefunden habe
    ich nehm mal im I Net gesucht?
    geh zu einem Fachhändler, nicht Baumarkt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Nichts
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    was für eine Frage!!!!
    selbst wenn keine gefordert ist, würde ich sie schon um der eigenen Sicherheit willen einbauen.

    Leibung in F90 erstellen und dann eine T 30 Türe einbauen und zwar auf der Metallständerwand Seite

    ich nehm mal im I Net gesucht?
    geh zu einem Fachhändler, nicht Baumarkt
    Auf jeden Fall soll es richtig gemacht werden!!! Kannst du mir einen Fachhändler in Berlin empfehlen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Nichts
    Beiträge
    3
    Ich habe gerade gesehen, dass die Garagenverordnung in Berlin 2004 außer Kraft gesetzt wurde und demnach nur die Bauordnung gilt.

    § 28 BauO Berlin regelt den Brandschutz von Außenwänden. Die Anfordernung "feuerhemmend" gilt NICHT für Gebäudeklasse 1 bis 3. Außerdem müssen Außenwände von Garagen lediglich mindestens normalentflammbar sein. Auch § 29 für Trennwände gilt NICHT für Gebäudeklasse 1 bis 5. § 30 regelt Brandwände, aber nimmt Garagen bis 100 qm aus der Regelung heraus.

    Daraus entnehme ich, dass in Berlin keine T30-Tür zwischen Garade und einem Wohnhaus der Gebäudeklasse 1 notwendig ist.

    foobar
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Muenchen
    Beruf
    Schrauber
    Beiträge
    106
    die tuere ist aber trotzdem sehr sinnvoll!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen